Gehaltsvergleich

Techniker/in - Holztechnik (Betriebstechnik) in Ostfildern

Techniker und Technikerinnen mit der Fachrichtung Holztechnik und dem Schwerpunkt Betriebstechnik erledigen in der holztechnischen Herstellung organisatorische und technische Führungsaufgaben in der Herstellung und Entwicklung von Maschinen und produktionstechnischen Einrichtungen für die Holzbearbeitung und -verarbeitung. Techniker und Technikerinnen mit der Fachrichtung Holztechnik und dem Schwerpunkt Betriebstechnik sind in der Regel in Unternehmen der Holzbearbeitung und -verarbeitung beschäftigt. Dazu gehören zum Beispiel Hersteller von Fertigbau- und Ausbauelementen oder Sägewerke. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich auch bei Möbelherstellern. Sie können aber auch in Unternehmen des Hoch- und Ausbaus oder des Schiffs- und Bootsbaus angestellt werden. Darüber hinaus kommen Farben- und Lackindustriebetriebe und solche aus dem Bereich Maschinenbau als Arbeitgeber in Frage. Wenn man sich für diese Arbeit interessiert und sie ausüben möchte, sollte man die berufliche Weiterbildung zum Techniker bzw. zur Technikerin der Fachrichtung Holztechnik mit dem Schwerpunkt Betriebstechnik absolvieren. Die Weiterbildung findet an Fachschulen statt und ist landesrechtlich geregelte Weiterbildung. Im Vollzeitunterricht dauert sie 2 Jahre.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Techniker/in - Holztechnik (Betriebstechnik) in Ostfildern und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Ostfildern im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.02.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 19 Gehaltsdaten für den Beruf Techniker/in - Holztechnik (Betriebstechnik) in Ostfildern gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.500,00 5.500,00 5.197,06
Netto 2.728,85 3.892,09 3.596,85
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Schwäbisch Gmünd 39 3.500,00 5.476,59 5.130,60 21
Schorndorf (Württemberg) 21,7 4.875,00 5.416,67 5.251,52 13
Mögglingen 52,6 5.308,33 5.362,50 5.330,00 5
Niefern-Öschelbronn 41,8 0,00 0,00 0,00 3
Altensteig (Württemberg) 51,2 2.166,67 2.166,67 2.166,67 2
Laupheim 70,5 4.814,81 4.814,81 4.814,81 1
Murr (Württemberg) 27,8 3.250,00 3.250,00 3.250,00 1
Villingendorf 76,5 4.441,67 4.441,67 4.441,67 1
Karlsruhe (Baden) 72 3.200,00 3.200,00 3.200,00 1

Infos über Ostfildern

Ostfildern liegt im Bundesland Baden-Württemberg im Landkreis Esslingen, in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart. Die Filder, auf denen die Stadt liegt, sind eine fruchtbare Hochebene. Die Stadt ist 1975 durch den Zusammenschluss der einst selbständigen Gemeinden Nellingen, Ruit, Kemnat und Scharnhausen entstanden. In Ostfildern findet man nur wenig historische Bauwerke. Im Stadtteil Nellingen sind noch wenige Gebäude des, im 16. Jht. erbauten, Klosterhofes erhalten. Ein bedeutendes Bauwerk der Neuzeit ist das Körschtalviadukt. Es wurde 1995 erbaut und bildet die Ortsumgehung von Nellingen, indem es das Tal der Körsch überquert. Ostfildern hat vor allem als Verlags- und Druckstadt wirtschaftliche Bedeutung. Eine gute Autobahnanbindung und die räumliche Nähe zu Stuttgart sorgen für zahlreiche Freizeit- und Arbeitsmöglichkeiten.

Stellenangebote in Ostfildern

Elektroniker (m/w/d) für elektrische Anlagen mehr Info
Anbieter: SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH
Ort: Neu-Ulm
Teamlead (m/w/d) Loyalty Operations mehr Info
Anbieter: Fressnapf Holding SE
Ort: Krefeld
Elektroniker / Mechatroniker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Agrarfrost GmbH & Co. KG
Ort: Wildeshausen
Oberarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ZAR Nanz medico Zentrum für ambulante Rehabilitation
Ort: Friedrichshafen
Servicekraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Gold's Gym
Ort: Jena