Gehaltsvergleich

Techniker/in - Lebensmitteltechnik (Konserventechnik) in Lohne (Oldenburg)

Lebensmitteltechniker und -technikerinnen mit dem Schwerpunkt Konserventechnik sind dafür verantwortlich, Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Fleisch, Feinkost, Fisch oder Fertiggerichte mit Hilfe verschiedener Konservierungsverfahren haltbar zu machen. Beschäftigungsmöglichkeiten bieten sich hauptsächlich in der Nahrungsmittelindustrie, wo sie dazu eingesetzt werden, die Produkte in punkto Haltbarkeit, Geschmack und Qualität stetig zu verbessern und neue Verfahren zur Konservierung zu entwickeln. Dazu gehört auch die Arbeit im Labor - von der Qualitätskontrolle der Rohstoffe bis hin zur Überprüfung der Qualität des Endprodukts. Durch ihre Arbeit tragen Lebensmitteltechniker und -technikerinnen mit [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Techniker/in - Lebensmitteltechnik (Konserventechnik) in Lohne (Oldenburg) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Lohne (Oldenburg) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.12.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Techniker/in - Lebensmitteltechnik (Konserventechnik) in Lohne (Oldenburg) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.900,00 2.900,00 2.900,00
Netto 2.089,67 2.089,67 2.089,67
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Ottersberg bei Bremen 78,2 3.555,56 3.948,15 3.785,19 3
Ihlow, Ostfriesland 99,7 2.383,33 2.708,33 2.545,83 2
Osnabrück 46,2 3.500,00 3.500,00 3.500,00 1
[...]Schwerpunkt Konserventechnik zu einer ausgewogeneren Versorgung der Bevölkerung mit Nahrungsmitteln jeglicher Art über das ganze Jahr hinweg bei. Je nach Art des zu verarbeitenden Lebensmittels müssen bei der Produktion und Konservierung andere Faktoren beachtet und andere Verfahren angewandt werden. Die Überwachung der Produktionsprozesse und teilweise auch die Bedienung der Produktionsmaschinen zählen ebenso zu ihrem Aufgabenfeld. Voraussetzung zur Tätigkeit als Lebensmitteltechniker/in ist eine abgeschlossene Fortbildung mit staatlich geregelter Prüfung. Hierbei stehen verschiedene Schwerpunkte zur Wahl - beispielsweise Prozesstechnik, Verarbeitungstechnik, Feinkost oder Fertiggerichte. [nach oben]

Infos über Lohne (Oldenburg)

Im schönen Oldenburger Münsterland befindet sich die Stadt Lohne im Landkreis Vechta. Die Stadt liegt im schönen Niedersachsen und gilt als eine der betagtesten Wirtschaftsstandorte in der dortigen Region. Eine kontinuierlich positive wirtschaftliche Entwicklung spricht natürlich eindeutig für die Zuwanderung interessierter Arbeitnehmer. Stadtteile, die ebenfalls zu Lohne gehören, sind beispielsweise Märschendorf, Südlohne, Nordlohne, Wichel, Schellohne, Voßberg, Lerchental oder Zerhusen. Bereits seit dem Jahre 1987 unterhält die Stadt Lohne eine intensive und recht freundschaftliche Partnerschaft mit Rixheim im Elsass sowie darüber hinaus mit der polnischen Gemeinde Miedzylesie. Besonders sehenswert sind in diesem Gebiet im Oldenburger Land in jedem Fall die Wasserburg im Hopener Wald sowie die zahlreichen Skulpturen und Statuen, die sich durch das gesamte Stadtgebiet verteilen.

Stellenangebote in Lohne (Oldenburg)

Sachgebietsleitung bei der Dienststelle Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Landeshauptstadt Stuttgart
Ort: Stuttgart
Systemadministrator (m/w/d) für das Bilanzkreismanagement mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Ergotherapeut / Arbeitserzieher (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bezirkskliniken Schwaben
Ort: Kaufbeuren
(Senior) Backend Developer (m/w/d) Java / Spring Boot / AWS mehr Info
Anbieter: dpa-IT Services GmbH
Ort: Hamburg
Prüfingenieur / Prüftechniker (m/w/d) Schwerpunkt Biogas- und Biomethananlagen mehr Info
Anbieter: DAH Gruppe
Ort: Berlin