Gehaltsvergleich

Techniker/in, o.n.A in Bochum

Die Bezeichnung Techniker oder Technikerin ist der Oberbegriff für diverse Weiterbildungsberufe, die in verschiedene Branchen und Spezialisierungen unterteilt werden. Der Techniker oder die Technikerin arbeitet in ihrem Beruf mit Maschinen und technischen Geräten, um mit ihrer Hilfe anfallende Tätigkeiten zu erledigen. Sie sind verantwortlich für die Wartung, Pflege und Inbetriebnahme der Gerätschaften, bedienen sie selbstständig und weisen Mitarbeiter und Kollegen in die Funktionsweise und den Umgang mit ihnen ein. Sie arbeiten vorwiegend in herstellenden Betrieben, aber auch im Bereich der Dienstleistungen. Spezialisierungen gibt es zum Beispiel als Techniker/in - Lebensmitteltechnik, Techniker/in - Maschinentechnik, Techniker/in - Holztechnik, Techniker/in - Wirtschaftstechnik oder Techniker/in - Umwelt/Landschaft sowie zu unzähligen weiteren Berufsbezeichnungen und in den unterschiedlichsten Branchen. Wer eine berufliche Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung und -praxis vorweisen kann, ist berechtigt, eine staatliche Prüfung an einer (höheren) Fachschule für Technik abzulegen und nach erfolgreichem Abschneiden die Berufsbezeichnung Staatlich geprüfter Techniker bzw. Staatlich geprüfte Technikerin zu führen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Techniker/in, o.n.A in Bochum und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bochum im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 18 Gehaltsdaten für den Beruf Techniker/in, o.n.A in Bochum gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.500,00 4.875,00 3.317,03
Netto 1.063,11 3.213,37 2.160,06
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 64 1.967,33 5.525,00 3.015,95 66
Düsseldorf 43,1 1.950,00 6.324,00 3.667,73 61
Dortmund 17,8 1.800,00 4.300,83 2.880,72 41
Duisburg 32,8 1.747,61 5.947,50 3.715,87 32
Remscheid 33,4 1.800,00 4.225,00 2.661,17 32
Mülheim an der Ruhr 23,8 750,00 12.000,00 3.153,93 27
Mönchengladbach 62,9 1.400,00 5.416,67 2.710,78 25
Essen, Ruhr 14,4 2.772,36 3.907,58 3.207,75 21
Siegen 89,2 2.171,43 2.916,67 2.585,64 20
Hürth, Rheinland 72,9 3.250,00 4.333,33 3.744,86 20

Infos über Bochum

Die ehemalige Stahl- und Bergbaustadt im Ruhrgebiet ist heute ein wichtiges Dienstleistungszentrum, aber auch ein Zentrum der Forschung und des Wissens. Neben der Fahrzeug- und Elektronikindustrie sind vor allem Medienunternehmen und Handelsbetriebe in der Stadt ansässig. Die Universitätsstadt mit mehreren Hochschulen verfügt auch über mehrere Forschungseinrichtungen und ist überdies hinaus für die reiche Theaterlandschaft, sowie für seine Museen und Ausstellungshäuser bekannt. Die Stadt ist per Bahn und Autobahn sehr gut an das Verkehrsnetz angebunden und verfügt auch über eine gute Infrastruktur, was den Nahverkehr betrifft. Buslinien und Stadtbahn sind flächendeckend vertreten und verbinden die wichtigen Punkte der Stadt mit zahlreichen Linien.

Stellenangebote in Bochum

Projektkaufmann (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caverion Deutschland GmbH
Ort: Bochum
Bauingenieur (w/m/d) für den Bereich Verkehrsplanung mehr Info
Anbieter: Die Autobahn GmbH des Bundes
Ort: Bochum
Bauzeichner / Schwerpunkt LPH 1-5 (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Bochum
Leiter Facility Services (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caverion Deutschland GmbH
Ort: Bochum
Vertriebsmitarbeiter für industrielle Investitionsgüter (w/m/d) mehr Info
Anbieter: OAS AG
Ort: Bochum