Gehaltsvergleich

Techniker/in - Qualitätssicherungstechnik in Pforzheim

Der Beruf Techniker bzw. Technikerin in der Qualitätssicherungstechnik ist eine Zusatzqualifizierung eines Technikers im Bereich Maschinentechnik. Ein Techniker bzw. eine Technikerin in der Qualitätssicherungstechnik arbeitet an der Entwicklung und Konstruktion von Maschinen im Metallbereich, dort überwiegend im Anlagenbau. Möglich sind auch Betriebe der Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik. Der Qualitätssicherungstechniker bzw. die Qualitätssicherungstechnikerin ist auch für die Instandsetzung der Maschinen bei Beschädigung und Montage zuständig. Zu den Aufgabengebieten gehört auch die Beschaffung aller notwendigen Betriebsstoffe, manchmal die Angebotserstellung und Beratung von Kunden. Der Techniker bzw. die Technikerin für Qualitätssicherungstechnik legt auch die Qualitätsstandards für alle gefertigten Produkte und der zu ihrer Herstellung erforderlichen Maschinen fest. Er bzw. sie unterzieht alle Prozesse und Maschinen individuellen, standardisierten Prüfverfahren. Bei auftretenden Mängeln sucht er bzw. sie mit den verantwortlichen Firmeninstanzen nach geeigneten Lösungen zu ihrer Behebung. Er bzw. sie hat ebenfalls dafür zu sorgen, dass sich alle Mitarbeiter eines Betriebes der Verantwortung für die Qualität ihrer Arbeit und der verwendeten Mittel bewusst werden und bleiben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Techniker/in - Qualitätssicherungstechnik in Pforzheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Pforzheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Techniker/in - Qualitätssicherungstechnik in Pforzheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 3.900,00 3.295,68
Netto 1.311,97 2.186,50 2.004,57
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mannheim, Universitätsstadt 69,5 2.800,00 3.600,00 3.325,00 11
Tübingen 46,7 3.700,00 4.000,00 3.880,00 5
Reutlingen 58,5 3.300,00 3.700,00 3.550,00 4
Wurmlingen bei Tuttlingen 98,5 4.571,43 5.142,86 4.928,57 4
Maulbronn 15,3 3.000,00 3.000,00 3.000,00 3
Heilbronn (Neckar) 47,5 3.250,00 4.116,67 3.683,33 2
Öhringen 68,5 4.272,09 4.512,77 4.392,43 2
Germersheim 45,1 4.800,00 4.857,14 4.828,57 2
Ludwigshafen am Rhein 69,3 3.300,00 3.300,00 3.300,00 1
Niefern-Öschelbronn 7,1 3.800,00 3.800,00 3.800,00 1

Infos über Pforzheim

Die Stadt Pforzheim in der Nähe von Stuttgart ist auch unter dem Beinamen Goldstadt bekannt, da sie ein wichtiges Zentrum der Schmuck- und Uhrenverarbeitung darstellt und da hier ein großer Teil der Schmuckwaren des Landes produziert wird. Pforzheim ist aber auch ein wichtiger Standort für viele andere Industrien wie die metallverarbeitende Industrie oder auch die Elektrotechnik. Aber auch große Handelshäuser sind hier beheimatet. Die Stadt hat einen Bahnhof, mit dem die Fernverkehrsverbindungen geschaffen werden. Zudem ist Pforzheim auch mit der Autobahn gut zu erreichen. Innerhalb des Stadtgebietes gibt es mehrere Buslinien, den Nahverkehr sichern und die Stadtteile flächendeckend miteinander verbinden.

Stellenangebote in Pforzheim

IT Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Amazon Deutschland Transport GmbH
Ort: Pforzheim
Projektmanager (m/w/d) Entwicklung mehr Info
Anbieter: ICon GmbH & Co. KG
Ort: Pforzheim
Projektleiter Veranstaltungsmanagement (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Conexio-PSE GmbH
Ort: Pforzheim
SAP Teamleiter (m/w/x) mit SAP SD / MM Expertise mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Pforzheim
Inhouse-Consultant (m/w/d) Organisationsentwicklung & Changemanagement mehr Info
Anbieter: Witzenmann GmbH
Ort: Pforzheim