Gehaltsvergleich

Technische/r Fachkaufmann/-frau - Textil in Bielefeld

Der technische Fachkaufmann für Textil und die technische Fachkauffrau für Textil arbeiten in der Textil- und Bekleidungsindustrie. In den Unternehmen übernehmen sie kaufmännische Aufgaben wie Einkauf, Kalkulation, Materialwirtschaft, Buchhaltung und sind unter Umständen auch für das Marketing zuständig. Die Betriebe stellen Kleidung, Tisch-, Haus- und Bettwäsche oder auch Textilfahnen, Planen oder Zelte her. Der technische Fachkaufmann für Textil bzw. die technische Fachkauffrau für Textil arbeitet aber auch im Waren- , Groß- und Einzelhandel, in Spinnereien oder bei Unternehmen, die Textilien veredeln. Um als technischer Fachkaufmann für Textil bzw. technische Fachkauffrau für Textil zu arbeiten, braucht man eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung auf dem genannten Gebiet. Hierbei erwirbt man die für die Ausübung der Tätigkeit notwendigen Kenntnisse in den Bereichen Handelsrecht, Oberkleidung, Kundenberatung, Textiltechnik, Vertrieb, Buchhaltung und Einkauf. Des Weiteren sind für den Beruf ausgeprägte Kenntnisse in den Bereichen EDV (z.B. Word Excel, Outlook Access) und Warenkunde ( z.B. Dekorstoffe, Bekleidung für bestimmte Anlässe oder Lederwaren) wichtig.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Technische/r Fachkaufmann/-frau - Textil in Bielefeld und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bielefeld im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.01.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Technische/r Fachkaufmann/-frau - Textil in Bielefeld gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.700,00 1.700,00 1.700,00
Netto 1.176,00 1.176,00 1.176,00
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Bielefeld

Die Großstadt Bielefeld ist ein wichtiges Zentrum der deutschen Nahrungs- und Genussmittelindustrie. Zahlreiche namhafte Hersteller der Lebensmittelindustrie produzieren hier. Auch einige Maschinenbauunternehmen, sowie Unternehmen der Pharmaindustrie und Handelsbetriebe sind hier ansässig. In der sehenswerten Altstadt finden sich zahlreiche Veranstaltungsorte, wo Theater- und Musikdarbietungen aufgeführt werden. Auch sonst ist das Kultur- und Kunstangebot der Stadt reichhaltig. Bielefeld ist mit mehreren Hochschulen auch ein wichtiges Bildungszentrum. Der Bahnhof und der Anschluss an das Autobahnnetz sind wichtige Bestandteile der Verbindungen zum Nah- und Fernverkehr. Der öffentliche Verkehr innerhalb der Stadt Bielefeld stützt sich auf den Pkw Verkehr, sowie auf die Stadtbahn und das Busliniennetz.

Stellenangebote in Bielefeld

Technical Customer Consultant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Bielefeld