Gehaltsvergleich

Technische/r Kaufmann/-frau - Holz in Delbrück

Technische Kaufmänner/Kauffrauen der Fachrichtung Holz sind, wie die Berufsbezeichung es bereits ausdrückt, im kaufmännischen Bereich in der Holzwirtschaft tätig. Ihre Aufgaben umfassen z.B. den Vertrieb, den Einkauf und das Marketing der verschiedenen Produkte. Technische Kauffrauen bzw. Kaufmänner Holz sind sowohl in Betrieben der Holzwerkstoffverarbeitung als auch in diversen Holz verarbeitenden Unternehmen tätig. Säge- und Holzimprägnierwerke, Holzverpackungsmittelhersteller, Holzfaserplattenhersteller und Betriebe, die Holzfertigteile bauen, sind die Wirtschaftszweige, in denen die Technischen Kaufmänner und Kauffrauen Holz tätig sind. Auch im Fachhandel für Holz können sie beschäftigt sein. Daneben gibt es Tätigkeitsfelder im Holz- und Baustoff-Großhandel sowie in der Farben- und Lacke-Industrie oder auch in der chemischen Industrie. Die Berufliche Weiterbildung zum/zur technischen/er Kaufmann/-frau der Fachrichtung Holz ist durch Industrie- und Handelskammern geregelt. Die Vorbereitungslehrgänge auf die Weiterbildungsprüfung werden in 6 Monaten und normalerweise in Vollzeit durchgeführt. Um für die Prüfung zugelassen zu werden, ist die Teilnahme an einem Lehrgang zwingend notwendig. Für Betriebswirte und Kaufleute ist diese Weiterbildung empfehlenswert.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Technische/r Kaufmann/-frau - Holz in Delbrück und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Delbrück im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Technische/r Kaufmann/-frau - Holz in Delbrück gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.979,17 2.979,17 2.979,17
Netto 1.782,65 1.782,65 1.782,65
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Dortmund 80,8 4.333,33 4.351,75 4.342,54 2
Bückeburg 66,5 1.535,00 1.535,00 1.535,00 1
Warendorf 45 3.260,83 3.260,83 3.260,83 1
Herne, Westfalen 96,3 3.300,00 3.300,00 3.300,00 1
Warburg, Westfalen 51 4.444,44 4.444,44 4.444,44 1

Infos über Delbrück

Delbrück gehört zum Kreis Paderborn. Es hat eine Verkehrsanbindung an die Autobahn A33. Der nächst gelegene Flughafen liegt in Paderborn und auch der Bahnhof befindet sich in Paderborn. Jedoch gibt es öffentliche Busse, die stündlich von Delbrück nach Paderborn und zurück fahren. Hier gibt es mehrere Gewerbeflächen, die teilweise noch frei stehen. Dennoch wird hier jede Menge produziert. Die Stadt besitzt außerdem ein Wasserwerk, das seit einigen Jahrzehnten aktiv ist und Arbeitsplätze schafft. Auch Tochterunternehmer mehrerer Firmen befinden sich in dieser Gegend. Sowohl Automobilhersteller, als auch Möbelhersteller produzieren hier erfolgreich. Touristen können ebenfalls jede Menge Sehenswürdigkeit entdecken. Auch Naturschutzgebiete gibt es in dieser Region, die man besuchen kann.

Stellenangebote in Delbrück

Marktleiter / Handelspartner / selbstständiger Partner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Getränke Hoffmann GmbH
Ort: Bad Iburg
Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger*in (m/w/d) Intensiv mehr Info
Anbieter: Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Ort: Mainz
Gruppenleiter Automatisierungstechnik Service (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OPTIMA pharma GmbH
Ort: Schwäbisch Hall
System Engineer (m/w/d) Citrix mehr Info
Anbieter: DATAGROUP Köln GmbH
Ort: Köln
Projektmanager Finance Transformation - OneFinance (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Dürr AG
Ort: Bietigheim-Bissingen