Gehaltsvergleich

Technische/r Konfektionär/in in Geesthacht

Technische Konfektionäre und Konfektionärinnen sind dafür zuständig, aus unterschiedlichen Materialien und Zubehör Zelte, Schutz- und Wetterkleidung, Marktschirme und Lkw-Planen herzustellen. Sie arbeiten dabei nach technischen Zeichnungen und schneiden einzelne Bahnen zurecht. Diese nähen sie per Hand oder mit Maschinen zusammen oder verschweißen sie. Je nach Verwendungszweck verwenden sie Ösen, Nieten, Beschläge oder Drahtseile. Technische Konfektionäre und Konfektionärinnen halten ihre Produkte auch instand und reparieren sie. Dabei arbeiten sie meistens im Freien auf Baustellen oder Schiffen. Technische Konfektionäre und Konfektionärinnen sind in erster Linie in Betrieben zur Herstellung von Markisen, Zelten, Planen und dergleichen tätig. Darüber hinaus können sie im Zeltverleih oder in entsprechenden Raumausstatterbetrieben Anstellung finden. Wenn man diesen Beruf ergreifen möchte, sollte man in der Regel die staatlich anerkannte Ausbildung zum technischen Konfektionär bzw. zur technischen Konfektionärin absolviert haben. Diese Lehre ist deutschlandweit einheitlich geregelt, dauert 3 Jahre und wird in der Industrie angeboten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Technische/r Konfektionär/in in Geesthacht und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Geesthacht im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Technische/r Konfektionär/in in Geesthacht gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.895,83 1.895,83 1.895,83
Netto 1.304,75 1.304,75 1.304,75
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 27,5 1.485,71 2.647,67 2.133,35 4
Glinde, Kreis Stormarn 17,1 1.733,33 2.004,17 1.895,83 3
Wedel 46,2 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1

Infos über Geesthacht

Geesthacht liegt im Bundesland Schleswig-Holstein im Kreis Herzogtum Lauenburg. Die Stadt liegt südöstlich von Hamburg direkt am Ufer der Elbe. Nach Hamburg sind es etwa nur 30 km Entfernung. Geesthacht ist der bedeutendste Energie- und Nuklearstandort in Norddeutschland und gilt dadurch als sehr wohlhabende Stadt. Geesthacht verfügt über einen Binnenhafen für die Elbschifffahrt. Hier ist die Elbstaustufe besonders sehenswert. Ebenso lohnt sich ein Besuch beim alten Wasserturm der Dynamitfabrik von Alfred Nobel. Geestacht verfügt über seine unmittelbare Nähe zu Hamburg über eine Vielzahl von Arbeitsmöglichkeiten. Die verkehrstechnische Anbindung ist sowohl mit dem Pkw als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut und eröffnet viele Möglichkeiten der Arbeits- und Freizeitgestaltung.

Stellenangebote in Geesthacht

Pflegefachkraft / Pflegehilfskraft für den Bereitschaftsdienst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bezirkskliniken Schwaben
Ort: Kempten
Praxisanleiter (m/w/d) in der Pflege für die chirurgische oder internistische Abteilung mehr Info
Anbieter: Klinikum Penzberg
Ort: Penzberg
PROJEKTLEITER SCHLÜSSELFERTIGBAU (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Ingolstadt
Scrum Master (w/m/d) mehr Info
Anbieter: VisualVest GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Filialleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sonderpreis Baumarkt
Ort: Bechhofen an der Heide