Gehaltsvergleich

Technische/r Sachverständige/r in Karlsruhe (Baden)

Ein Technischer Sachverständiger bzw. eine Technische Sachverständige erstellt und dokumentiert Gutachten für Behörden und Gerichte, für die Industrie, die Wirtschaft und das Handwerk, aber auch für private Verbraucher. Zu ihren täglichen Aufgaben und Tätigkeiten gehören die kompetente Beratung ihrer Auftraggeber in fachspezifischen Fragen sowie die Erstellung von Konzepten. Sie kümmern sich um die Analyse und Beurteilung von Risiken und der Sicherheit. Dabei sind ein sicheres Auftreten und gute Umgangsformen von Vorteil. Technische Sachverständige sind in der Regel in Unternehmen zur Schadens- und Wertermittlung, bei technischen Überwachungsvereinen, in Büros baufachlicher Sachverständiger oder in Ingenieurbüros tätig. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich für sie bei Gewerbeaufsichtsämtern und bei anderen Behörden oder bei technischen Überwachungsvereinen. Wenn Interesse für diesen Beruf besteht und man ihn künftig ausüben möchte, sollte man eine berufliche Weiterbildung zum Technischen Sachverständigen bzw. zur Technischen Sachverständigen oder ein technisches Studium im entsprechenden Fachbereich absolvieren. Technische Sachverständige müssen in ihrem jeweiligen Schwerpunkt einen Sachkundenachweis erbringen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Technische/r Sachverständige/r in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.12.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 12 Gehaltsdaten für den Beruf Technische/r Sachverständige/r in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.800,00 4.259,74 3.146,87
Netto 895,17 2.837,44 1.935,73
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Oftersheim 42,6 2.500,00 3.208,33 2.890,28 6
Stuttgart 64,1 2.979,17 7.980,33 4.365,40 6
Fellbach (Württemberg) 69,5 2.762,50 3.737,50 3.250,00 2
Kirchheim unter Teck 87,4 2.000,00 2.500,00 2.250,00 2
Bühlertal 38,7 3.500,00 3.500,00 3.500,00 1
Heidelberg (Neckar) 51,2 2.998,31 2.998,31 2.998,31 1
Böblingen 58,4 2.300,00 2.300,00 2.300,00 1
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 3.900,00 3.900,00 3.900,00 1
Aichtal 76,7 3.264,07 3.264,07 3.264,07 1
Maulbronn 30,8 4.583,33 4.583,33 4.583,33 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Developer (w/m/d) - Microsoft Dynamics 365 Business Central - mehr Info
Anbieter: B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbH
Ort: Karlsruhe (Baden)
Professur Informatik im Dualen Studium (m/w/d) mehr Info
Anbieter: IU Internationale Hochschule
Ort: Karlsruhe (Baden)
Projektleiter (w/m/d) - ERP mehr Info
Anbieter: B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbH
Ort: Karlsruhe (Baden)