Gehaltsvergleich

Technische/r Systeminformatiker/in in Wiesbaden

Technische Systeminformatiker bzw. Systeminformatikerinnen sind verantwortlich für die Planung, Entwicklung und Einführung von Computersystemen und ihre technischen Wartung, Reparatur und Instandhaltung. Dazu zählt das Einrichten von Netzwerken, Messinstrumenten, Steuer- und Regelungstechnik oder Automatisierungssystemen. Sie analysieren Arbeitsabläufe und versuchen Prozesse durch den Einsatz von Hard- und Softwareprodukten hinsichtlich Kosten, Qualität und Zeit effizienter zu gestalten. Sie sind z.B. in der Elektroindustrie tätig und beschäftigen sich dort mit der Fertigung von Schaltelementen, elektronischen Bauteilen oder Elektromotoren, -generatoren oder transformatoren. Daneben arbeiten sie im Werkzeug- und Maschinenbau, in der Herstellung von Kunststoffen, chemischen Grundstoffen und medizintechnischen Produkten. Die Ausbildung umfasst Inhalte aus den Bereichen Mikrocomputertechnik, Mess- und Regelungstechnik, Betriebs- und Netzwerksysteme, Projektierung, Unternehmensmanagement und Qualitätsmanagement. Die Ausbildung ist bundeseinheitlich geregelt und dauert zwei Jahre. Für diesem Beruf sollte man Interesse an Computertechnik mitbringen, eine Neigung zu analytischem und problemlösendem Denken besitzen und über Interesse am Umgang mit Zahlen und Daten verfügen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Technische/r Systeminformatiker/in in Wiesbaden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Wiesbaden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Technische/r Systeminformatiker/in in Wiesbaden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.192,98 3.192,98 3.192,98
Netto 1.983,47 1.983,47 1.983,47
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Friedrichsdorf, Taunus 35,1 3.550,00 4.712,50 4.017,08 6
Höchst im Odenwald 62,3 2.166,67 2.166,67 2.166,67 1
Mannheim, Universitätsstadt 68 3.791,67 3.791,67 3.791,67 1
Birkenfeld, Nahe 90,5 2.285,71 2.285,71 2.285,71 1

Infos über Wiesbaden

Die Kurstadt Wiesbaden ist mit zahlreichen Thermalquellen sehr stark vom Tourismus geprägt. Neben den zahlreichen Kurgästen kommen die Besucher vor allem auch wegen des reichhaltigen Kulturangebotes, das durch Museen, Veranstaltungen, und Theater geprägt ist, sowie aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Überdies hinaus befinden sich zahlreiche Verwaltungsstellen und Institutionen in der Stadt. Außerdem ist die Medienlandschaft in der Stadt sehr stark vertreten. Die Einflüsse der Weinbauregion wirken sich auch auf die Gastronomie aus. Wiesbaden verfügt über ein dichtes Busliniennetz und ist per Autobahn und Schiene an das Fernstraßennetz angeschlossen. Auch ein Hafen ist vorhanden, der jedoch einen geringeren Stellenwert einnimmt.

Stellenangebote in Wiesbaden

Technikerin / Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Bautechnik mehr Info
Anbieter: Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement
Ort: Wiesbaden
Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter (w/m/d) im Sachgebiet IT-Service- und Technikcenter Zentrale mehr Info
Anbieter: Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement
Ort: Wiesbaden