Gehaltsvergleich

Technische/r Zeichner/in - Elektrotechnik in Dortmund

Für die Ausbildung als Technische/r Zeichner/in - Elektrotechnik ist zwar kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben, die meisten Ausbildungsbetriebe bevorzugen jedoch Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss oder auch den Abschluss einer Berufsfachschule. Die Ausbildung erfolgt über eine Dauer von 3,5 Jahren im dualen System in den Ausbildungsbetrieben von Industrie und Handwerk und begleitend dazu in den jeweiligen Berufsschulen. Der/die Technische/r Zeichner/in - Elektrotechnik arbeitet in verschiedensten Branchen, wie in den Konstruktionsabteilungen der Elektroindustrie, in der Energieversorgung, in Ingenieurbüros und selbstverständlich auch in den Konstruktionsabteilungen des Maschinen- und Werkzeugbaus. Als weitere Beschäftigungsalternativen stehen auch der Fahrzeugbau mit den unterschiedlichsten Teilbereichen, wie Konstruktion von Karosserien, Kraftwagen oder auch der Kfz-Motoren zur Auswahl. Weitere mögliche Arbeitgeber für [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Technische/r Zeichner/in - Elektrotechnik in Dortmund und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dortmund im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.04.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Technische/r Zeichner/in - Elektrotechnik in Dortmund gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.200,00 3.120,00 2.817,26
Netto 1.258,18 2.236,81 1.797,62
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Greven, Westfalen 65,8 789,75 2.600,00 1.759,92 13
Münster, Westfalen 51,4 850,00 3.013,33 2.137,08 12
Osnabrück 92,6 2.000,00 2.700,00 2.222,22 11
Bielefeld 93,3 1.900,00 2.675,11 2.396,72 7
Bonn 90,9 845,00 1.579,20 1.102,78 6
Bottrop 38,2 1.900,00 2.112,50 2.035,42 6
Bergneustadt 55,2 2.491,67 2.708,33 2.602,17 5
Köln 74,3 1.672,00 2.800,00 2.425,60 5
Arnsberg, Westfalen 45,2 1.285,92 2.057,47 1.692,24 3
Lünen 11,7 1.730,00 2.350,00 1.936,67 3
[...]Technische/r Zeichner/in - Elektrotechnik sind auch in der Informations- und Telekommunikationstechnik und in der Automatisierungstechnik zu finden. Die Möglichkeiten, in diesem Beruf Anstellungen zu finden, sind vielfältig. In der Hauptsache fertigt der/die Technische/r Zeichner/in - Elektrotechnik Zeichnungen, Konstruktionspläne, Funktionspläne oder weitere technische Unterlagen nach Vorgaben der jeweiligen Konstrukteure/innen an, die dann in der Fertigung oder bei der Montage der entsprechenden Teile als Vorlagen eingesetzt werden. Der/die Technische/r Zeichner/in - Elektrotechnik erstellt detaillierte Pläne für die Elektroinstallation oder auch entsprechende Montage- und Schaltpläne, die für die Installation notwendig sind. Bei ihren Arbeiten müssen die Technische/r Zeichner/innen - Elektrotechnik auf die vorgeschriebene Normung achten und für die entsprechende Verwaltung und Archivierung der Zeichnungen und Pläne sorgen. [nach oben]

Infos über Dortmund

Als Teil des Ruhrgebietes war die Wirtschaftsstruktur der Stadt Dortmund starken Veränderungen unterworfen. Die Industrie ist heute nur mehr in einigen Sparten wie dem Maschinen- und Anlagenbau stark vertreten. Der größte Arbeitgeber in der Stadt ist der Dienstleistungssektor. Auch viele Hochtechnologiebetriebe sind hier ansässig. Auch der IT- und Kommunikationssektor ist vertreten. Einige Finanz- und Versicherungsunternehmen unterhalten hier ebenfalls wichtige Vertretungen. Im Raum Dortmund laufen einige Autobahnstrecken zusammen, wodurch die Stadt gut an das nationale Verkehrsnetz angebunden ist. Auch der Bahnhof bildet einen wichtigen Knotenpunkt. Dortmund besitzt einen eigenen Flughafen, von dem aus Destinationen im In- und Ausland angeflogen werden können.

Stellenangebote in Dortmund

Techniker (m/w/d) Leitungsdokumentation mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund