Gehaltsvergleich

Technische/r Zeichner/in - Heizungs-/Klima-/Sanitärtechnik in Hersbruck

Der technische Zeichner und die technische Zeichnerin im Bereich der Heizungs-/Klima- und Sanitärtechnik haben ihren Beruf in einer dreieinhalbjährigen Ausbildung erlernt. Für die Ausbildung ist kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben, doch Berufsanfänger mit mittlerem Schulabschluss oder Absolventen einer Berufsfachschule werden bevorzugt eingestellt. Während der Ausbildung werden die Auszubildenden mit alles Aspekten Ihres Berufes verrtaut gemacht. Sie erlernen die verschiedenen Techniken der Montage aber auch wie man technische Zeichnungen anfertigt, wie man die Vorgaben der Konstrukteure umsetz, dem Umgang mit Computerprogrammen und mit CAD Programmen im Besonderen, werden aber auch in Produkttechnologie geschult und in der fachbezogenen Kommunikation. Der technische Zeichner und die technische Zeichnerin im bereich Klima-, heizungs- und Sanitärtechnik werden aber auch in modernen Kommunikationstechniken und Büroorganisation sowie in Unfallverhütungsvorschriften unterrichtet. Sie erlernen sowohl die Bedienung von Computeranlagen zur Steuerung von Maschinen, wie auch die Erstellung von maßstabsgetreuen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Technische/r Zeichner/in - Heizungs-/Klima-/Sanitärtechnik in Hersbruck und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hersbruck im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Technische/r Zeichner/in - Heizungs-/Klima-/Sanitärtechnik in Hersbruck gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.950,00 2.166,67 2.094,44
Netto 1.299,32 1.409,36 1.370,80
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Erlangen 32,2 175,00 5.000,00 2.441,07 16
Bad Windsheim 73,5 2.200,00 2.600,00 2.392,40 12
Nürnberg, Mittelfranken 27,4 1.888,89 5.700,00 3.015,51 9
Regensburg 73,3 1.354,17 2.500,00 1.850,26 8
Kulmbach 65,4 2.090,83 2.400,00 2.198,17 5
Marktredwitz 71,9 2.200,00 3.333,33 2.508,33 4
Neumarkt in der Oberpfalz 25,9 2.080,00 3.560,92 2.450,50 4
Wunsiedel im Fichtelgebirge 71,5 3.333,33 3.666,67 3.472,22 3
Diespeck 58,6 1.863,33 1.863,33 1.863,33 2
Ingolstadt, Donau 83 1.733,33 1.895,83 1.814,58 2
[...]Zeichnungen der verschiedenen Bauelemente, die Berechnung von notwendigen Werten und die Funktionen von einzelnen Bauelementen und Baugruppen. Sie müssen über die Eigenschaften der in ihrem Bereich verwendeten Materialien Bescheid wissen und wie sich diese Materialien und Werkstoffe unter bestimmten Bedingungen verhalten. Der technische Zeichner und die technische Zeichnerin im Bereich Heizung-, Klima- und Sanitärtechnik arbeiten sowohl in Konstruktionsbüros von Herstellerfirmen für Haustechnik als auch in Abteilungen von Ingenieur- und Architektursbüros im Bereich Hochbau und Innenarchitektur. Ebenso sind sie in den Fachabteilungen großer Keramikhersteller tätig sein um dort die Entwürfe von Designer umsetzen.Der technische Zeichner und die technische Zeichnerin sind auch unverzichtbare Mitarbeiter bei den Herstellern von Klima- und Kälteanlagen, wo sie die teilweise sehr komplizierten Anlage darstellen. Ein weiteres Einsatzgebiet findet sich für den technischen Zeichner und die technische Zeichnerin bei der Herstellung und Entwicklung von Heizanlagen, Heizkraftwerken und im Bereich der Solartechnik. [nach oben]

Infos über Hersbruck

Die Mittelfränkische Stadt Herbruck in Bayern ist den Einwohnern die speziell wegen seiner ruhigen Lage und soliden Landwirtschaftlich geprägte Infrastruktur ans Herz gewachsen. Dennoch ist sie die dritt größte Stadt im Nürnberger Land, und erwirtschaftet die größten Teile seines Umsatzes mit Tourismus und Saisonreisen. Als eines der wenigen Gebiete Deutschlands, in denen Hopfen angebaut werden kann, wird Herbruck auch immer gerne mit seinem Bier in Verbindung gebracht, welches über die Anbindungen zu A9 nach ganz Deutschland Verkauft wird. Das rapide sinken der Hopfenpreise hat allerdings dazu geführt, dass sich kleinere Wirtschafts- und Einzelhandelszweige erweitert haben, die leicht in einigen Jahren die Landwirtschaft als stärkstes Zugpferd ablösen können.

Stellenangebote in Hersbruck

IT-Softwareingenieur*in Problemmanagement Java (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Landeshauptstadt Stuttgart
Ort: Stuttgart
Meister/Techniker (m/w/d) als Baubeauftragten Leitungsbau Gas, Wasser mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Schramberg GmbH & Co. KG
Ort: Schramberg
International Media Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Oetker Media Service KG
Ort: Frankfurt am Main
Personal Assistant to the Global Head of Human Resources (m/f/t) mehr Info
Anbieter: RWE Supply & Trading GmbH
Ort: Essen
Sachbearbeiter*in in der Abteilung Kreisarchiv mehr Info
Anbieter: Landratsamt Reutlingen
Ort: Reutlingen