Gehaltsvergleich

Teilkoch/köchin in Bad Tölz

Teilköche und Teilköchinnen sind in Küchen vorbereitend tätig. Das Wiegen, Putzen, Schälen und Schneiden gehören zu ihrem Aufgabenbereich. Während ihrer dreijährigen Ausbildungszeit zur Teilköchin werden die Auszubildenden mit Rezepten für diverse Gerichte vertraut gemacht. Das fachgerechte Zubereiten und Anrichten von Beilagen, Suppen, Desserts und Soßen gehört ebenso zu ihren Fähigkeiten wie die Kenntnis der entsprechenden Küchenmaschinen und deren Wartung und Pflege. In Großküchen und Kantinen sind sie häufig auf die Herstellung bestimmter Speisen spezialisiert. Körperliche Belastbarkeit, ein ausgeprägter Sinn für Hygiene und Ordnung, handwerkliches Geschick sowie eine den Anforderungen der Gastronomie entsprechende Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sind zwingende Voraussetzung zur Ausübung dieser Tätigkeit. Während der Ausbildung zum Teilkoch bzw. zur Teilköchin werden den Auszubildenden Kenntnisse in der Unfallverhütung, im Arbeits- und Gesundheitsschutz, in der Lagerhaltung und Lagerkontrolle sowie in der Zubereitung diverser Gerichte vermittelt. Das sachgerechte Zerlegen und Vorbereiten von Fleisch, das Verarbeiten von Früchten und Gemüse sowie alle Kenntnisse rund um den Umgang mit den Maschinen (Wartung, Reinigung, Bedienung) werden ebenso vermittelt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Teilkoch/köchin in Bad Tölz und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Tölz im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Teilkoch/köchin in Bad Tölz gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.200,00 1.400,00 1.300,00
Netto 913,22 1.034,29 974,40
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
München 42,7 1.000,00 2.000,00 1.558,21 12
Mühldorf am Inn 89,9 1.111,11 1.605,00 1.311,79 9
Freising, Oberbayern 71,6 600,00 1.625,00 1.058,50 8
Schongau 50,2 812,50 1.200,00 1.051,13 4
Dietmannsried 96,1 1.405,33 1.733,33 1.544,67 4
Ruhpolding 81,1 1.600,00 1.600,00 1.600,00 2
Schleching 62,6 1.828,57 1.942,86 1.885,71 2
Unterammergau 43,3 1.173,91 1.217,39 1.195,65 2
Augsburg, Bayern 83,9 980,70 1.260,00 1.120,35 2
Landshut, Isar 95,7 1.600,00 1.800,00 1.700,00 2

Infos über Bad Tölz

Das anerkannte Moorheilbad Bad Tölz liegt eine gute Autostunde südlich von München inmitten des bayerischen Waldes und ist aufgrund der gut ausgebauten Verkehrsanbindungen über die B 472 und B13 aus allen Richtungen gut erreichbar. Bad Tölz kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und wurde bereits im 12.Jahrhundert erstmals erwähnt. Die Kultur- und Heilstadt wurde zu einem zentralen Punkt und Wirtschaftsstandort der Flößerei und Holzbaukunst. Durch den dreißigjährigen Krieg wurde diese Blütezeit des Handwerks beendet, welche erst Ende des 18. Jahrhunderts ein erneutes Aufblühen erlebt. Die Jod-Soda-Heilquellen sind weit über die Tore von Bad Tölz hin bekannt. Ein großes Erlebnisbad ermöglicht auch dem sportlich ambitionierten Urlauber, neben vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten einen unvergesslichen Urlaub im wunderschönen Kurort Bad Tölz zu verbringen.

Stellenangebote in Bad Tölz

Monteur / Inbetriebnehmer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Weil Technology GmbH
Ort: Müllheim
Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Fahrzeugkalkulation / Pricing im digitalen Autohandel mehr Info
Anbieter: CheckCars24GmbH
Ort: Teltow
IT Systemadministrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: connect IT-Solutions GmbH
Ort: Darmstadt
SPS Inbetriebnahme Techniker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TGW Software Services GmbH
Ort: Teunz
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere außenbetreute Jugendwohngruppe mehr Info
Anbieter: Condrobs e.V.
Ort: Augsburg