Gehaltsvergleich

Teilkoch/köchin in Porta Westfalica

Teilköche und Teilköchinnen sind in Küchen vorbereitend tätig. Das Wiegen, Putzen, Schälen und Schneiden gehören zu ihrem Aufgabenbereich. Während ihrer dreijährigen Ausbildungszeit zur Teilköchin werden die Auszubildenden mit Rezepten für diverse Gerichte vertraut gemacht. Das fachgerechte Zubereiten und Anrichten von Beilagen, Suppen, Desserts und Soßen gehört ebenso zu ihren Fähigkeiten wie die Kenntnis der entsprechenden Küchenmaschinen und deren Wartung und Pflege. In Großküchen und Kantinen sind sie häufig auf die Herstellung bestimmter Speisen spezialisiert. Körperliche Belastbarkeit, ein ausgeprägter Sinn für Hygiene und Ordnung, handwerkliches Geschick sowie eine den Anforderungen der Gastronomie entsprechende Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sind zwingende Voraussetzung zur Ausübung dieser Tätigkeit. Während der Ausbildung zum Teilkoch bzw. zur Teilköchin werden den Auszubildenden Kenntnisse in der Unfallverhütung, im Arbeits- und Gesundheitsschutz, in der Lagerhaltung und Lagerkontrolle sowie in der Zubereitung diverser Gerichte vermittelt. Das sachgerechte Zerlegen und Vorbereiten von Fleisch, das Verarbeiten von Früchten und Gemüse sowie alle Kenntnisse rund um den Umgang mit den Maschinen (Wartung, Reinigung, Bedienung) werden ebenso vermittelt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Teilkoch/köchin in Porta Westfalica und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Porta Westfalica im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.07.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Teilkoch/köchin in Porta Westfalica gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.348,72 1.348,72 1.348,72
Netto 1.002,53 1.002,53 1.002,53
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hofgeismar 87,7 1.462,25 1.463,00 1.462,52 11
Bremen 99,9 541,09 2.137,44 1.475,45 9
Gütersloh 51,6 500,00 1.900,00 855,56 9
Münster, Westfalen 93,2 1.300,00 1.608,17 1.519,07 5
Garbsen 50,5 1.120,00 1.280,00 1.200,00 3
Hannover 55,9 1.320,00 1.320,00 1.320,00 3
Laatzen bei Hannover 60,1 1.280,00 1.280,00 1.280,00 2
Walsrode 85,3 1.817,78 1.817,78 1.817,78 2
Pattensen bei Hannover 57,1 933,33 1.400,00 1.166,67 2
Einbeck 77,9 722,22 722,22 722,22 1

Infos über Porta Westfalica

Die Stadt Porta Westfalica gehört zum Kreis Minden-Lübbecke und liegt am Rande des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Attraktive landschaftliche Gegebenheiten in optimaler Harmonie zu teilweise sehr gut ausgebauten Industrieregionen zeichnen diese Region an der Weser aus. Von diesem Umstand können insbesondere auch Arbeitnehmer profitieren, die sich beispielsweise nach getaner Arbeit in die schönen Parks oder die herrlichen Wald- und Wiesenlandschaften zurückziehen und die Seele baumeln lassen können. Übrigens finden sich für Jobsuchende auch in den angrenzenden Städten, wie beispielsweise Bielefeld, Hannover oder Osnabrück interessante berufliche Perspektiven im handwerklichen oder auch kaufmännischen Bereich. Die Firma Henkel AG sowie das Unternehmen Grohe sind in dieser Hinsicht nur einige der erwähnenswerten (potentiellen) Arbeitgeber.

Stellenangebote in Porta Westfalica

Hauswirtschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KWA Stift am Parksee
Ort: Unterhaching
Test Automation Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Rostock
Berater*in Impfstoffproduktion Afrika mehr Info
Anbieter: GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH
Ort: Bonn
Software Developer w/m/d - .NET C# mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Berlin
Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Ort: Mainz