Gehaltsvergleich

Textillaborant/in - physikalisch-technisch in Hamburg

Physikalisch-technische Textillaboranten und Textillaborantinnen übernehmen die Qualitätskontrollen der Fasern von Spinnstoffen und überprüfen sie im Hinblick auf Garnfeinheit, Dehnung, Reißfestigkeit, Gleichmäßigkeit oder Pillneigung. Beim letzten Punkt handelt es sich um Knötchenbildungen bei Textilien. Dabei verwenden sie verschiedene Apparaturen und Geräte. Die Prüfungen und Versuche, die sie fast alle eigenständig vornehmen, betreffen die Eigenschaften der Wasser- und Luftdurchlässigkeit sowie der Beanspruchbarkeit und Elastizität von Geweben, Fasern und Kleidungsstücken. Textillaboranten und Textillaborantinnen (physikalisch-technisch) arbeiten in erster Linie in anwendungstechnischen Abteilungen oder [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Textillaborant/in - physikalisch-technisch in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 06.02.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Textillaborant/in - physikalisch-technisch in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.939,39 3.939,39 3.939,39
Netto 2.646,64 2.646,64 2.646,64
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]Laboren in Betrieben der Bekleidungs-, Textil-, Chemiefaser- und Chemieindustrie. Da technische Textilien vermehrt im Luft- und Raumfahrt- sowie im Fahrzeugbau vorkommen, finden sie auch in Laboratorien aus diesen Bereichen eine Beschäftigung. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im (aufgehobenen) Ausbildungsberuf des physikalisch-technischen Textillaboranten bzw. der Textillaborantin oder im Nachfolgeberuf des Textillaboranten bzw. der Textillaborantin. Man braucht für diesen Beruf außerdem Flexibilität, Lernbereitschaft, eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit. [nach oben]

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Pflegefachkräfte oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Dialyse mehr Info
Anbieter: Nephrocare Hamburg-Altona GmbH Medizinisches Versorgungszentrum
Ort: Hamburg
Consultant Special Projects (m/w/d) Bereich Informationsmanagement mehr Info
Anbieter: Etteplan Germany GmbH
Ort: Hamburg
IT SUPPORT (w/m/d) mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Hamburg
PROJEKTLEITER BAUEN IM BESTAND (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Hamburg
Prozessingenieur (m/w/d) für den Bereich Elektrolyse mehr Info
Anbieter: TRIMET ALUMINIUM SE
Ort: Hamburg