Gehaltsvergleich

Textilmechaniker/in - Maschenindustrie in Sulzbach-Rosenberg

Bei dem Beruf Textilmechaniker bzw. Textilmechanikerin - Maschenindustrie handelt es sich um einen ehemaligen Ausbildungsberuf. Textilmechaniker und Textilmechanikerinnen der Fachrichtung Maschenindustrie stellen Anlagen und Maschinen ein, die zur Herstellung hochwertiger Strickwaren eingesetzt werden. Sie tauschen beispielsweise Musterdatenträger aus und berücksichtigen die Fadenspannung. Die fertigen Produkte werden geprüft und Maschineneinstellungen bei Bedarf korrigiert. Gibt es Störungen, sind sie dafür zuständig, Fehlerquellen zu ermitteln und die Anlagen zu reparieren. Textilmechaniker bzw. Textilmechanikerinnen in der Maschenindustrie arbeiten in verschiedenen Betrieben der Textilindustrie, beispielsweise in Strickereien. [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Textilmechaniker/in - Maschenindustrie in Sulzbach-Rosenberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Sulzbach-Rosenberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.10.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Textilmechaniker/in - Maschenindustrie in Sulzbach-Rosenberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 2.500,00 2.500,00
Netto 1.589,95 1.589,95 1.589,95
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]Hier verrichten sie ihre Arbeit in Produktionshallen. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten sich im sonstigen Textilgewerbe wie der Teppichherstellung, aber auch im Maschinenbau und im Großhandel. Textilmechaniker und Textilmechanikerinnen der Fachrichtung Maschenindustrie arbeiten in den meisten Fällen im Drei-Schicht-Betrieb. Für den Zugang zu diesem Beruf wird in der Regel eine abgeschlossene Ausbildung als Textilmechaniker - Maschenindustrie verlangt. Weitere Zugangsmöglichkeiten sind auch die folgenden Vorläuferberufe: Textilmechaniker - Strumpf- u. Feinstrumpfrundstrickerei, Textilmechaniker - Strickerei und Wirkerei, Textilmechaniker - Ketten- u. Raschelwirkerei sowie Produktionsmechaniker - Textil. [nach oben]

Infos über Sulzbach-Rosenberg

Die Stadt Sulzbach-Rosenberg liegt im Bundesland Bayern und gehört zum Landkreis Amberg-Sulzbach. Neben der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung und Rechtspflege und zahlreichen Berufsschulen kann die ehemalige Kreisstadt alle schulischen Einrichtungen vorweisen, in denen die Schulabschlüsse bis zum Abitur erlangt werden können. Die Stadt ist über die Bundesautobahn A6, sowie die Bundesstraßen B14 und B85 gut an das deutsche Fernstraßennetz angebunden. Des Weiteren wird durch die Haltestelle an der Bahnlinie zwischen Nürnberg und Furth im Wald und Buslinien auch der Personenverkehr ohne Auto bedient. Der Wirtschaftsstandort Sulzbach-Rosenberg setzt sich aus kleinen und mittelständischen Betrieben verschiedener Branchen zusammen und wird durch Handel und Handwerk ergänzt.

Stellenangebote in Sulzbach-Rosenberg

Planungsingenieur*in für Fernwärme-/Fernkältenetze (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke München GmbH
Ort: München
Produktionsmitarbeiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Heinzmann GmbH & Co. KG
Ort: Schönau
Recruiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: avitea GmbH
Ort: Hamm
Sachbearbeitung für die Kfz-Zulassungsstelle (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Landratsamt Lindau
Ort: Lindau
Baugeräteführer:in (m/w/d) im Verkehrswegebau mehr Info
Anbieter: STRABAG RAIL GMBH
Ort: Wiesbaden