Gehaltsvergleich

Textiltechnischer Assistent/in (Prüfwesen) in Meppen

Der textiltechnische Assistent und die textiltechnische Assistentin arbeiten im Textilprüflabor und untersuchen Fasern, Garne und Textilien auf Eigenschaften wie Elastizität, Dehnbarkeit, Kräuselung oder Feuchtigkeitsaufnahme. Alle Materialien der Textilindustrie unterliegen strengen Qualitätsnormen. Der textiltechnische Assistent und die textiltechnische Assistentin untersuchen, ob diese eingehalten werden. Rohstoffe und Halbstoffe werden hinsichtlich des Qualitätsmanagements ebenso kontrolliert. Die Überwachung der Fertigung und die Entnahme von Stichproben gehört ebenfalls zu dieser Tätigkeit. Dabei werden Protokolle angefertigt und die Versuchsergebnisse protokolliert. Bei Auffälligkeiten [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Textiltechnischer Assistent/in (Prüfwesen) in Meppen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Meppen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.03.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Textiltechnischer Assistent/in (Prüfwesen) in Meppen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.114,29 4.358,86 4.261,03
Netto 2.477,04 2.660,90 2.555,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bad Bentheim 42,1 1.500,00 2.000,00 1.760,00 5
[...]bzw. Abweichungen informiert der textiltechnische Assistent oder die textiltechnische Assistentin die zuständigen Fachkräfte. Arbeitsfelder sind Webereien, Strickereien, Wirkereien und Spinnereien, sonstiges Textilgewerbe und die Herstellung von konfektionierten Textilwaren. Die chemisch-technische und physikalisch-technische Textilüberprüfung, Laborarbeiten, Textiltechnik, Versuchsdurchführung und Auswertung sowie Qualitätsmanagement sind Kernelemente der Arbeit als textiltechnischer Assistent bzw. textiltechnische Assistentin. Eine abgeschlossene Berufsausbildung als textiltechnischer Assistent der textiltechnische Assistentin im Prüfwesen ermöglicht Zugang zu diesem Beruf. [nach oben]

Infos über Meppen

Die Kreisstadt Meppen in Niedersachsen ist über zwei Anschlussstellen der A31 und zwei Bundesstraßen zu erreichen. Zugverbindungen von und nach Luxemburg sowie regionale und überregionale Züge und Busverbindungen machen die Verkehrsanbindung gut und ausreichend. Durch die Ems und den Ems-Hase-Kanal besteht auch Schiffsverkehr, der neben Personenbeförderung vor allem Arbeitsplätze im Güter- und Logistikbereich bringt. Die aufstrebende Wirtschaft der Stadt bietet immer mehr Ausbildungs- und Arbeitsstellen in den Bereichen Elektro- und Maschinenbau, Holz- und Erdölindustrie, sowie Kunststoffverarbeitung und Informationstechnologie. Auch im Dienstleistungs- und Tourismus- beziehungsweise Gastronomiesektor werden steigende Zahlen verbucht. Ein ausgezeichnetes Bildungssystem ist in Meppen zu finden: Neben den allgemeinen und weiterführenden Schulen sind zahlreiche Berufs- und berufsbildende Schulen hier angesiedelt.

Stellenangebote in Meppen

Trainee Vertrieb (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG
Ort: Meppen