Gehaltsvergleich

Tischler/in u. Glaser/in in Ingelheim am Rhein

Tischler bzw. Tischlerinnen und Glaser bzw. Glaserinnen sind in der Produktion, Reparatur und Installation von speziellen Glas-Rahmenprodukten beschäftigt. Sie nehmen Kundenaufträge entgegen und führen anschließend die gewünschten Arbeiten aus. Dabei schneiden sie die Scheiben zu und fertigen die Rahmen an, die sie anschließend dem Kunden übergeben oder beim Kunden einbauen. Tischler bzw. Tischlerinnen und Glaser bzw. Glaserinnen sind in erster Linie in Bautischlereien, Zimmereien und Glasereien beschäftigt. Weitere Einsatzmöglichkeiten bieten sich ihnen in Betrieben des Fassadenbaus. Darüber hinaus können sie in Möbelmanufakturen und bei Produzenten von Holzwerkstoffen und Holzteilen eine Anstellung finden. Wenn man sich für diesen Beruf interessiert und ihn gerne ausüben möchte, wird meistens die Ausbildung als Tischler bzw. als Tischlerin, als Glaser bzw. als Glaserin mit der Spezialisierung Glasfassaden- und Fensterbau oder einer ähnlichen Fachrichtung verlangt. Auch Fachkräfte mit anderen Abschlüssen im Bereich Zimmerei, Ausbau oder Holzverarbeitung können diesen Beruf ausüben. Bei der Tätigkeit werden handwerkliches Geschick und ein guter Kundenkontakt erwartet.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Tischler/in u. Glaser/in in Ingelheim am Rhein und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Ingelheim am Rhein im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 20 Gehaltsdaten für den Beruf Tischler/in u. Glaser/in in Ingelheim am Rhein gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 770,85 3.033,33 1.867,91
Netto 481,16 2.751,28 1.463,10
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Frankfurt am Main 46,1 1.894,00 2.850,00 2.461,45 10
Aschbach, Pfalz 55,1 2.308,57 2.571,43 2.374,29 4
Bruchhausen, Westerwald 90,5 1.280,00 1.504,00 1.392,00 2
Reinheim 57,3 1.975,00 1.975,00 1.975,00 2
Fluterschen 83 2.340,00 2.340,00 2.340,00 1
Kleinheubach 86,8 1.668,33 1.668,33 1.668,33 1
Neckargemünd 83,6 2.200,00 2.200,00 2.200,00 1
Rödermark 53,2 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1
Rüdesheim, Kreis Bad Kreuznach 23,5 3.894,58 3.894,58 3.894,58 1
Allenfeld 31,8 1.695,65 1.695,65 1.695,65 1

Infos über Ingelheim am Rhein

Ingelheim am Rhein liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz an der westlichen Uferseite des Rheins. Ingelheim am Rhein wird auch als die Rotweinstadt bezeichnet. 782 wird die Stadt zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Der Rheinhafen ist mit 80,8 m. ü. NN der tiefste Punkt der Stadt, die höchste Erhebung sind die Mainzer Berge mit 247,8 m. ü. NN. Die Stadt ist in sechs Ortsteile unterteilt. Die klimatisch günstige Lage der Stadt macht die Gegend rund um Ingelheim am Rhein zur idealen Weinanbaugegend. Das Gebiet um Ingelheim am Rhein war zwar schon in vorgeschichtlicher Zeit besiedelt, besondere Bedeutung erlangte die Siedlung jedoch erst unter Karl dem Großen.

Stellenangebote in Ingelheim am Rhein

Windgutachter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ABO Wind AG
Ort: Ingelheim am Rhein
Projektleiter (m/w/d) Strategische Projekte und Marketing mehr Info
Anbieter: ABO Wind AG
Ort: Ingelheim am Rhein
MTA, BTA, CTA oder B.Sc. (m/w/d) für den Bereich Molekularbiologie mehr Info
Anbieter: BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH
Ort: Ingelheim am Rhein