Gehaltsvergleich

Tischler/in u. Glaser/in in Kiel

Tischler bzw. Tischlerinnen und Glaser bzw. Glaserinnen sind in der Produktion, Reparatur und Installation von speziellen Glas-Rahmenprodukten beschäftigt. Sie nehmen Kundenaufträge entgegen und führen anschließend die gewünschten Arbeiten aus. Dabei schneiden sie die Scheiben zu und fertigen die Rahmen an, die sie anschließend dem Kunden übergeben oder beim Kunden einbauen. Tischler bzw. Tischlerinnen und Glaser bzw. Glaserinnen sind in erster Linie in Bautischlereien, Zimmereien und Glasereien beschäftigt. Weitere Einsatzmöglichkeiten bieten sich ihnen in Betrieben des Fassadenbaus. Darüber hinaus können sie in Möbelmanufakturen und bei Produzenten von Holzwerkstoffen und Holzteilen eine Anstellung finden. Wenn man sich für diesen Beruf interessiert und ihn gerne ausüben möchte, wird meistens die Ausbildung als Tischler bzw. als Tischlerin, als Glaser bzw. als Glaserin mit der Spezialisierung Glasfassaden- und Fensterbau oder einer ähnlichen Fachrichtung verlangt. Auch Fachkräfte mit anderen Abschlüssen im Bereich Zimmerei, Ausbau oder Holzverarbeitung können diesen Beruf ausüben. Bei der Tätigkeit werden handwerkliches Geschick und ein guter Kundenkontakt erwartet.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Tischler/in u. Glaser/in in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 19.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 14 Gehaltsdaten für den Beruf Tischler/in u. Glaser/in in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.047,50 3.791,67 2.720,52
Netto 1.381,30 2.233,57 1.850,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stockelsdorf 58,9 1.859,74 2.597,40 2.396,22 13
Grönwohld, Kreis Stormarn 78 2.222,22 3.500,00 2.574,07 9
Hamburg 87,6 1.700,00 2.500,00 2.097,05 8
Sörup 52,3 2.478,67 2.708,33 2.534,78 5
Neu Wulmstorf, Niederelbe 98,9 2.547,72 2.547,72 2.547,72 3
Kronshagen 3,3 1.300,00 2.555,58 1.927,79 2
Bad Segeberg 46,1 2.340,00 2.340,00 2.340,00 2
Almdorf 77,4 2.710,00 2.710,00 2.710,00 1
Heide / Holstein 68,8 1.300,00 1.300,00 1.300,00 1
Eggebek 58,8 1.512,00 1.512,00 1.512,00 1

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Juristischer Sachbearbeiter (w/m/d) Corona-Hilfsprogramme mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
IT-Implementierungsmanager/in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
IT Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Scheidt & Bachmann System Technik GmbH
Ort: Kiel
Mitarbeiter (m/w/d) Anwendungsbetreuung / Verfahrensbetreuung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) mehr Info
Anbieter: Ministerium für Justiz, Europa und Verbraucherschutz
Ort: Kiel
Stellvertretender Informationssicherheits-Beauftragter (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel