Gehaltsvergleich

Touristikmanager/in in Bonn

Das Aufgabenfeld von Touristikmanagern und Touristikmanagerinnen reicht von Marketing, über Organisation zu Managementaufgaben, vorwiegend im Bereich des Tourismus. Recherchen zu neuen Urlaubstrends können hier genauso dazu gehören, wie Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, Beratung von Kunden, Erstellung von individuellen Angeboten oder Organisation der Abläufe im Büro. Touristikmanager sind oft in Firmen der Touristikbranche und im Hotel-, sowie im Gaststättenwesen angestellt. Auch bei Fremdenverkehrseinrichtungen und im Bereich Bäder und Kuren sind sie oft zu finden, wobei sich ihre Aufgaben meistens um das Thema Reisen und Reiseveranstaltungen dreht. Der Arbeitsplatz ist dabei meistens das Büro. Zur Touristikmanagerin bzw. zum Touristikmanager kann man sich über eine Weiterbildung durch Lehrgänge oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit entsprechender Studienrichtung, sowie über spezifische Zusatzstudiengänge qualifizieren. Geeignet ist der Beruf des Touristikmanagers auch für Berufseinsteiger. Die Lehrgänge bereiten auf leitende Tätigkeiten rund um Sport, Tourismus und Freizeit vor. Die Aus- oder Fortbildungsdauer beträgt je nach Form, ca. 1 Jahr bis 18 Monate.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Touristikmanager/in in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.06.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Touristikmanager/in in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.840,00 3.500,00 2.771,43
Netto 1.248,78 1.982,57 1.656,65
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 24,6 1.700,00 3.300,00 2.615,19 11
Hagen (Westfalen) 73,3 2.000,00 2.800,00 2.380,00 5
Duisburg 81,7 3.033,33 3.333,33 3.205,55 3
Düsseldorf 58,7 2.500,00 4.727,27 3.925,76 3
Schleiden, Eifel 50 3.087,50 3.358,33 3.222,92 2

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Küchenhilfe (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Berater*in Impfstoffproduktion Afrika mehr Info
Anbieter: GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH
Ort: Bonn
Digital Consultant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH
Ort: Bonn
Personalberater / Recruiter Bereich Office (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TEMPTON Verwaltungs GmbH
Ort: Bonn
Mitarbeiter*in in der seelsorglichen Begleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn