Gehaltsvergleich

TV-Produktionsmanager/in in Frankfurt am Main

TV-Produktionsmanager bzw. TV-Produktionsmanagerin ist eine führende Tätigkeit im Bereich des Mediensektors. Sie kann nach einer Weiterbildung ausgeübt werden, sofern eine Lehre bzw. Berufserfahrung im Medienbereich vorliegen. Seine bzw. ihre Aufgabe ist es vor allem, neue Konzepte für das Fernsehen zu erarbeiten und von der ersten Idee bis zur Umsetzung auf dem Bildschirm zu begleiten. Hierfür benötigt er bzw. sie vor allem eine große Kreativität, um Ideen für neue Sendeformate zu entwickeln. Er bzw. sie ist geschult und energisch im Umgang mit einer Vielzahl von Menschen und kann andere von seinen bzw. ihren Ideen begeistern. Bei der Umsetzung von Ideen organisiert und plant der TV-Produktionsmanager bzw. die TV-Produktionsmanagerin alle zur Produktion gehörenden Schritte. Beispielsweise ist er bzw. sie an der Erstellung des Skriptes beteiligt, auf dem die geplante Sendung basieren soll. Zudem sucht er oder sie ein für die Produktion passendes Team vor und hinter der Kamera aus und begleitet dieses leitend durch den gesamten Produktionsprozess. Neben dem Einsatz in Fernsehanstalten ist auch der Hörbuch- oder Musiksektor ein mögliches Arbeitsfeld.

Sie beziehen Ihr Gehalt als TV-Produktionsmanager/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf TV-Produktionsmanager/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.333,33 3.333,33 3.333,33
Netto 2.003,53 2.003,53 2.003,53
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Münster bei Dieburg 25,3 2.816,67 5.633,33 4.225,00 2

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Sachbearbeiter (m/w/d) Kreditstab mehr Info
Anbieter: Landwirtschaftliche Rentenbank
Ort: Frankfurt am Main
Produktionscontroller, Schwerpunkt FP&A (m/w/d) mehr Info
Anbieter: EUROAPI Germany GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Training & Capabilities Manager EMEA (m/f/d) mehr Info
Anbieter: Merz Aesthetics
Ort: Frankfurt am Main
Gesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger - Frauenheilkunde und Geburtshilfe mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Sachbearbeiter/in Schadenbearbeitung für die Leistungsabteilung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TAS Touristik Assekuranz-Service GmbH
Ort: Frankfurt am Main