Gehaltsvergleich

Übrige Fertigungsingenieure in Buchholz in der Nordheide

Übrige Fertigungsingenieure und Fertigungsingenieurinnen konstruieren und planen Betriebsmittel und die dazugehörigen Vorrichtungen. Mit dieser Arbeit wird eine Verbesserung der Arbeitsabläufe angezielt. Eine weitere Aufgabe ist das Analysieren und Optimieren von Prozessen. Neue Fertigungseinrichtungen müssen zudem einbezogen werden, damit gewährleistet ist, dass Projekte fristgerecht abgewickelt werden können. Übrige Fertigungsingenieure erstellen außerdem Arbeitsanweisungen und führen Beratungen zu den Fertigungstechniken durch. Deshalb ist es wichtig, einfühlsam und offen zu sein. Zudem werden in diesem Beruf Angebote analysiert und mit Kunden oder Lieferanten verhandelt. Übrige Fertigungsingenieure experimentieren, um spezielle Produktionsabläufe zu verbessern und optimieren. Dies beinhaltet die Einführung, Betreuung und Auswertung des Experimentes. Bedeutsam ist die Verantwortung für die Einhaltung der Prozessziele. Da Übrige Fertigungsingenieure auch die Leitung von Projekten übernehmen, ist ein selbstsicheres Auftreten und Verantwortungsbewusstsein besonders notwendig. Zudem arbeiten sie oft am Computer, weshalb gute Kenntnisse in diesem Gebiet erforderlich sind. Zugang zu diesem Beruf erhält man über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Produktionstechnik.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Übrige Fertigungsingenieure in Buchholz in der Nordheide und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Buchholz in der Nordheide im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.05.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Übrige Fertigungsingenieure in Buchholz in der Nordheide gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.912,92 5.416,67 5.080,83
Netto 3.278,28 3.575,96 3.377,50
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 32,6 1.752,00 7.083,00 4.686,18 80
Bremen 75,5 2.800,00 8.333,33 4.504,70 33
Bremerhaven 91,9 3.000,00 5.000,00 3.900,00 19
Kaltenkirchen, Holstein 63,4 3.583,33 5.840,00 4.992,96 9
Wittingen, Niedersachsen 81,5 6.138,89 8.024,70 6.934,25 6
Nordenham 96,5 3.500,00 4.000,00 3.666,67 6
Bekmünde 79,6 3.410,00 3.605,00 3.549,20 5
Marschacht 37,2 2.833,33 3.083,33 2.972,22 3
Twistringen 97,5 5.000,00 10.850,00 7.283,33 3
Lehrte bei Hannover 98,4 1.640,00 2.200,00 1.826,67 3

Infos über Buchholz in der Nordheide

Buchholz in der Nordheide gehört der Metropolregion Hamburg an, und gehört zum Landkreis Harburg. Zentral zwischen Hamburg, Bremen und Hannover gelegen ist die Stadt an drei Bundesautobahnen und zwei Bundesstraßen angebunden. Durch mehrere Bahn- und Busverbindungen ist sowohl das regionale, innerstädtische, wie auch überregionale Fortkommen kein Problem. Arbeit und Ausbildung findet man in den Bereichen Handwerk und Technik, Handel und produzierender Industrie; auch ein Pendeln in die großen, benachbarten Zentren ist möglich. Neben zahlreichen Kindergärten finden sich im Einzugsgebiet Buchholz in der Nordheide alle Schularten für jeglichen Bildungsanspruch - von der Grundschule bis zum Gymnasium. Auch für die Erwachsenenbildung ist gesorgt.

Stellenangebote in Buchholz in der Nordheide

Top-Verkäufer im Direktvertrieb (Mensch*) mehr Info
Anbieter: Liftstar GmbH
Ort: Köln
Software-Tester (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Infotecs Internet Security Software GmbH
Ort: Berlin
(Java) Software Entwickler* mehr Info
Anbieter: IAV GmbH
Ort: Berlin
Empfangskraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DIW INSTANDHALTUNG GMBH
Ort: Hamburg
Zentrale Praxisanleiter (m/w/d) für die Klinik für Geriatrische Rehabilitation mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart