Gehaltsvergleich

Übrige Fertigungsingenieure in Kehl (Rhein)

Übrige Fertigungsingenieure und Fertigungsingenieurinnen konstruieren und planen Betriebsmittel und die dazugehörigen Vorrichtungen. Mit dieser Arbeit wird eine Verbesserung der Arbeitsabläufe angezielt. Eine weitere Aufgabe ist das Analysieren und Optimieren von Prozessen. Neue Fertigungseinrichtungen müssen zudem einbezogen werden, damit gewährleistet ist, dass Projekte fristgerecht abgewickelt werden können. Übrige Fertigungsingenieure erstellen außerdem Arbeitsanweisungen und führen Beratungen zu den Fertigungstechniken durch. Deshalb ist es wichtig, einfühlsam und offen zu sein. Zudem werden in diesem Beruf Angebote analysiert und mit Kunden oder Lieferanten verhandelt. Übrige Fertigungsingenieure experimentieren, um spezielle Produktionsabläufe zu verbessern und optimieren. Dies beinhaltet die Einführung, Betreuung und Auswertung des Experimentes. Bedeutsam ist die Verantwortung für die Einhaltung der Prozessziele. Da Übrige Fertigungsingenieure auch die Leitung von Projekten übernehmen, ist ein selbstsicheres Auftreten und Verantwortungsbewusstsein besonders notwendig. Zudem arbeiten sie oft am Computer, weshalb gute Kenntnisse in diesem Gebiet erforderlich sind. Zugang zu diesem Beruf erhält man über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Produktionstechnik.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Übrige Fertigungsingenieure in Kehl (Rhein) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kehl (Rhein) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.04.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Übrige Fertigungsingenieure in Kehl (Rhein) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 3.500,00 2.714,29
Netto 1.602,90 2.088,47 1.751,74
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Homburg (Saar) 90,2 4.059,65 5.908,84 5.186,99 13
Karlsruhe (Baden) 63,7 3.460,00 7.222,23 4.621,72 13
Heitersheim 77,5 4.606,32 5.142,86 4.956,32 9
Villingen-Schwenningen 73,1 3.299,83 4.685,71 3.770,01 6
Breisach am Rhein 62,4 3.502,77 4.766,67 4.360,42 4
Leonberg (Württemberg) 91,6 3.500,00 4.200,00 3.825,00 4
Tübingen 90,8 9.833,33 12.500,00 10.958,33 4
Umkirch 60,1 4.166,67 4.166,67 4.166,67 4
Dürbheim (Kreis Tuttlingen) 92,1 3.500,00 4.000,00 3.700,00 4
Kaiserslautern 97,9 5.000,00 6.200,00 5.400,00 3

Infos über Kehl (Rhein)

Die unmittelbare Nähe zum "Vater Rhein" macht die idyllische Stadt Kehl so ungemein attraktiv. Die Stadt liegt im westlichen Bereich des schönen Bundeslandes Baden-Württemberg, nur unweit der Stadt Straßburg. Darüber hinaus grenzen ebenso die Ortschaften Rheinau, Willstätt, Schutterwald, Neuried, Appenweier oder Offenburg an Kehl an. Hinsichtlich der dortigen Wirtschaft sind in Kehl selbst zwar die zahlreichen Klein- und Mittelstandunternehmen von großer Bedeutung, weitaus interessanter dürfte dagegen sicherlich auch die Infrastruktur in Freiburg/Breisgau oder in Karlsruhe sein. Für viele Arbeitnehmer ist allerdings wohl auch die unmittelbare Nähe zum Elsass entscheidend, denn auch hier verbirgt sich mit Sicherheit die eine oder andere ungeahnte Berufschance.

Stellenangebote in Kehl (Rhein)

Senior Controller*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: In der City Bus GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Techniker:in / Meister:in / Bauingenieur:in Innovationsmanagement mehr Info
Anbieter: Viebrockhaus AG
Ort: Harsefeld
Talent Acquisition Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung GmbH
Ort: Stuttgart
Teamassistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CCV GmbH
Ort: Hamburg
Pflegefachkraft für die Tagespflege (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KWA Georg-Brauchle-Haus
Ort: München