Gehaltsvergleich

Übrige Fertigungstechniker in Bremen

So genannte übrige Fertigungstechniker übernehmen wichtige Aufgaben im Produktionsprozess verschiedenster Branchen. Die Bezeichnung "Übrige Fertigungstechniker" geht darauf zurück, dass bestimmte Technikerberufe einzeln geführt und benannt werden und die restlichen Berufe in diesem Bereich in der Gruppe "Übrige Fertigungstechniker" zusammengefasst werden. Neben der Planung und Beschaffung von Produktionseinrichtungen werden von Fertigungstechnikern auch ganze Produktionsprozesse vorher durchgeplant. Ziel ist es, hier einen optimalen Output zu erreichen. Aber auch Dokumentationsaufgaben gehören zu den Arbeitsaufgaben der übrigen Fertigungstechniker. Unter Umständen übernehmen sie also die gesamte Planung der Produktion eines Produktes und arbeiten dabei natürlich mit vielen Abteilungen zusammen. Übrige Fertigungstechniker haben also einen sehr ganzheitlich orientierten Arbeitsbereich und benötigen neben guten organisatorischen Fähigkeiten daher auch entsprechendes Fachwissen, Verhandlungsgeschick und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz. Auch Fertigkeiten im Umgang mit der EDV werden erwartet, wenn man organisatorisch tätig ist. Die Ausbildung sollte zunächst zum Techniker erfolgen und kann später durch Weiterbildung in einem bestimmten Fachbereich abgeschlossen werden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Übrige Fertigungstechniker in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 19.08.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 15 Gehaltsdaten für den Beruf Übrige Fertigungstechniker in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 6.000,00 4.011,15
Netto 1.359,47 3.425,88 2.446,16
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 94,7 2.421,05 5.644,17 3.945,19 31
Steinfeld (Oldenburg) 68,2 3.869,00 4.604,17 4.458,06 24
Lahn, Hümmling 84,6 3.083,33 4.000,00 3.473,33 17
Langenhagen, Han 98,2 1.509,68 1.513,68 1.511,34 5
Elmshorn 91,7 3.600,00 3.900,00 3.783,33 3
Alfstedt bei Bremervörde 52,6 1.436,84 1.834,74 1.635,79 2
Brunsbüttel 91,3 2.500,00 3.500,00 3.000,00 2
Osterholz-Scharmbeck 13,8 2.023,00 2.023,00 2.023,00 2
Apelern 96,8 3.151,00 3.151,00 3.151,00 2
Minden, Westfalen 92,4 3.148,51 4.060,79 3.604,65 2

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

Strategischer Referent (m/w/d) der technischen Geschäftsführung mehr Info
Anbieter: BEGO Medical GmbH
Ort: Bremen
Head of Accounting (m/w/d) mehr Info
Anbieter: JACOBS UNIVERSITY BREMEN
Ort: Bremen
Sachbearbeiter (m/w/d) Seefracht Import/Export/Rail mehr Info
Anbieter: AIT Worldwide Logistics Germany GmbH
Ort: Bremen
Auftragskoordination und Vertriebsunterstützung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SWARCO AG
Ort: Bremen
Personalreferent / HR Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vitakraft pet care GmbH & Co. KG
Ort: Bremen