Gehaltsvergleich

Verkaufsfahrer/in in Essen, Ruhr

Für den Beruf als Verkaufsfahrer/in wird eine Ausbildung als Fahrer vorausgesetzt sowie ein Führerschein der Klasse B benötigt und in manchen Fällen auch der Führerschein Klasse C. Wird die Tätigkeit als Verkaufsfahrer/in auch im Güterkraft- oder Personenverkehr ausgeführt, ist zudem die Vorlage des Nachweises nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz erforderlich. Der/die Verkaufsfahrer/in arbeitet hauptsächlich im Fahrverkauf für die Lebensmittelhändler. Dabei können sie den Verkauf von Back- und Süßwaren, Getränken, Frischwaren wie Fisch, Fleisch und Wurst, oder auch den Fahrverkauf von Gemüse und Obst übernehmen. Auch Betriebe mit Tiefkühlkost beschäftigen Verkaufsfahrer/innen, die tiefgekühlte Waren direkt an die Haushalte liefern. Auch im Bereich der Gastronomie können Verkaufsfahrer/innen in Hähnchengrillwagen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Verkaufsfahrer/in in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.05.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 14 Gehaltsdaten für den Beruf Verkaufsfahrer/in in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.050,00 3.134,47 1.908,50
Netto 812,23 2.158,15 1.400,86
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Dortmund 32,2 1.666,02 7.000,00 2.848,97 48
Mönchengladbach 49,2 1.787,50 1.787,50 1.787,50 16
Soest, Westfalen 77,6 1.360,00 2.526,32 1.824,74 15
Würselen 93,7 2.222,22 2.711,11 2.543,77 14
Telgte 79,5 2.300,00 5.000,00 3.089,86 13
Bochum 14,4 1.300,00 2.166,67 1.641,92 13
Hilden 32,1 1.800,00 2.600,00 1.977,78 11
Overath, Bergisches Land 59,1 1.950,00 2.800,00 2.237,96 11
Krefeld 33,7 1.536,00 2.080,00 1.708,71 10
Nachrodt-Wiblingwerde 45,1 1.250,00 1.511,11 1.435,34 9
[...]oder Imbisswagen beschäftigt sein. Der/die Verkaufsfahrer/in können sowohl als Angestellte von großen Unternehmen oder auf selbständiger Basis arbeiten. Die Beladung des Verkaufsfahrzeugs in dem jeweiligen Unternehmen und die Fahrt zu den Kunden oder zu einem feststehenden Stellplatz wird von dem/r Verkaufsfahrer/in durchgeführt. Sie sind für eine entsprechend anspruchsvolle Präsentation der zu verkaufenden Waren zuständig, beraten die Kunden und übernehmen den Verkauf der Waren oder Lebensmittel. Sie sind für die Einnahmen verantwortlich und verwalten die Einnahmen und eventuelle Ausgaben eigenständig und Bewahren entsprechende Quittungen und Belege sachgemäß auf. Des Weiteren ist es auch die Aufgabe der Verkaufsfahrer/innen, für die entsprechende Pflege und Reinigung des Verkaufsfahrzeugs zu sorgen. [nach oben]

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Kodierfachkraft* oder Medizinische Dokumentationsassistent*in mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Softwareentwickler/in .NET/C# (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Labor Kneißler GmbH & Co. KG
Ort: Burglengenfeld
Full Stack Developer (m/f/d) mehr Info
Anbieter: Techtriq GmbH
Ort: Halle (Saale)
Sekretärin (m/w/d) / Assistentin (m/w/d) für die Unterstützung des Aufsichtsrats mehr Info
Anbieter: SOS-Kinderdorf e.V.
Ort: München
Prozessexperte (w/m/d) Optische Kontrolle / Verpackung mehr Info
Anbieter: Siegfried Hameln GmbH
Ort: Hameln