Gehaltsvergleich

Verkehrsflugzeugführer/in (ATPL) in Hamburg

Verkehrsflugzeugführer und Verkehrsflugzeugführerinnen ATPL (Airline Transport Pilot License) arbeiten im kommerziellen Flugverkehr und lenken sowohl Fracht- als auch Passagierflugzeuge.Verkehrsflugzeugführer/innen beherrschen neben den rein fliegerischen Fähigkeiten die Navigation, den Instrumentenflug, die Bedienung des Funks und alle internationalen Symbole und Anweisungen des Luftpersonals. Sie sind mit der englischen Sprache in Wort und Schrift sehr vertraut und haben fundierte Kenntnisse in Mathematik und Physik. Verkehrsflugzeugführer und Verkehrsflugzeugführerinnen (ATPL) werden bundesweit einheitlich an privaten Verkehrsfliegerschulen oder in Flugunternehmen ausgebildet. Die Ausbildung dauert je nach Anbieter 15 bis 24 Monate, es wird eine CPL (Berufspilotenlizenz) [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Verkehrsflugzeugführer/in (ATPL) in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.12.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Verkehrsflugzeugführer/in (ATPL) in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.828,83 3.828,83 3.828,83
Netto 2.502,69 2.502,69 2.502,69
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bremen 94,7 7.000,00 10.157,89 8.385,96 3
Bargstall 87,1 5.557,16 5.557,16 5.557,16 1
[...]oder IR (Instrumentenflugberechtigung) als Voraussetzung für die Ausbildung gefordert, diese kann in einem Vollzeitlehrgang oder auch in einem Fernstudium erworben werden. Weiterhin sollte der Bewerber/die Bewerberin ein Zeugnis über die Flugtauglichkeit Klasse 1 haben und einen Auszug aus dem Verkehrszentralregister, ein Führungszeugnis und eine Erklärung über eventuell anhängige Strafverfahren vorweisen. Verkehrsflugzeugführer und Verkehrsflugzeugführerinnen(ATPL) sollten flexibel und selbständig arbeiten können; es werden hohe Erwartungen an physische und psychische Belastbarkeit gestellt. Sie können bei Fluggesellschaften, bei der Bundeswehr aber auch im Krankentransport oder bei Gefahren- und Schädlingsbekämpfung arbeiten. [nach oben]

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Sozialpädagoge (m/w/d) (FH oder Bachelor) mit staatlicher Anerkennung mehr Info
Anbieter: Gemeinde Wentorf bei Hamburg
Ort: Hamburg
Projektmanager bzw. Projektmanagerin (w/m/d) für Straßeninstandsetzung mehr Info
Anbieter: Bezirksamt Wandsbek
Ort: Hamburg
Geschäftsführer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Speidel System Trocknung GmbH
Ort: Hamburg
Führungserfahrene Quereinsteiger (m/w/d) für Leitungsaufgabe in Sanierungsbranche mehr Info
Anbieter: Rainbow International über ABD Media GmbH
Ort: Hamburg
Quereinsteiger/Geschäftsführer (m/w/d) für gehobenes Küchenstudio mehr Info
Anbieter: SCHMIDT KÜCHEN über ABD Media GmbH
Ort: Hamburg