Gehaltsvergleich

Vermessungsgehilfe/in in Berlin

Vermessungsgehilfen und Vermessungsgehilfinnen unterstützen Vermessungstechniker und Ingenieure bei der Arbeit im Außendienst und im Büro. Sie helfen, wenn Häuser geplant, Grundstücke vermessen oder Schienenstrecken gebaut werden. Als Vermessungsgehilfe sind Grundkenntnisse in CAD-Programmen erforderlich, um Karten zu erstellen. Es werden Katasterkarten ausgewertet und die Daten weiterverarbeitet, PC-Arbeiten erledigt, Berechnungen angestellt, Zeichnungen angefertigt und kleine Botengänge erledigt. Vermessungsgehilfen arbeiten mit Geo-Informations-Systemen (GIS) und Global Positioning Systemen (GPS), um exakte Ortsangaben zu gewährleisten. Die Unterstützung der Vermessungsingenieure bei der Ermittlung von Strecken gehört ebenso zum Berufsbild wie organisatorische Arbeiten im Büro, zum Beispiel die Korrespondenz mit Katasterämtern und Ingenieurbüros. Vermessungsgehilfen bedienen Geräte zur Vermessung oder legen Grenzsteine frei. Weitere Arbeitsinhalte sind neben der Kartographie die Photogrammmetrie und Topographie. Sorgfalt und Zuverlässigkeit sind unabdingbar. Mögliche Spezialisierungen sind das Bauwesen oder das Archivwesen. Arbeitsplätze finden sich im Straßenbau, im Wasserbau, im Schacht- und Tunnelbau oder im Hoch- und Tiefbau. Auch in der öffentlichen Verwaltung existieren vielfältige Einsatzgebiete.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Vermessungsgehilfe/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Vermessungsgehilfe/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.733,33 1.733,33 1.733,33
Netto 1.317,39 1.317,39 1.317,39
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kloster Lehnin 54,3 600,00 1.000,00 800,00 4
Fürstenwalde / Spree 47,1 1.408,33 1.408,33 1.408,33 1

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Jurist*in (m/w/d) im Bereich Legal Tech mehr Info
Anbieter: Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB
Ort: Berlin
Referent (w/m/d) Energieeffizienz mehr Info
Anbieter: Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
Ort: Berlin
Projektmitarbeiter (m/w/d) Vertragswesen mehr Info
Anbieter: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Ort: Berlin
(Senior) People Partner (m/w/d) - Supply Chain Management mehr Info
Anbieter: Autodoc AG
Ort: Berlin
Bauingenieur/Bauingenieurin (m/w/d) für die Kalkulation im Fahrleitungsbau mehr Info
Anbieter: STRABAG RAIL FAHRLEITUNGEN GMBH
Ort: Berlin