Gehaltsvergleich

Verpacker/in in Bonn

Verpacker und Verpackerinnen kümmern sich, wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, um das Verpacken von Waren. Der Verpacker oder die Verpackerin arbeitet in allen Bereichen, in denen es etwas zu verpacken gibt, z. B. im Versandhandel oder in einer Spedition. Die meisten Angehörigen dieses Berufsstandes haben im Vorfeld eine Ausbildung in einem lagerwirtschaftlichen Bereich absolviert, so zum Beispiel als Fachlagerist. Zum Aufgabengebiet der Verpackers oder der Verpackerin gehört das Sortieren der zu verpackenden Waren und die Einfüllung bzw. Verpackung dieser in vorhandene Standardverpackungen. Auch Qualitätsprüfungen werden von Verpackern und Verpackerinnen häufig durchgeführt. Die berufliche Tätigkeit umfasst auch das Ausstatten der Transportbehälter mit Füll- und Stopfmaterial, den Versand und das Erstellen von Lieferscheinen und Versandetiketten. Der Verpacker oder die Verpackerin sind oft auch mit anderen Arbeiten im Lager betraut. Wer als Verpacker oder Verpackerin arbeiten will, sollte über gewisse Kernkompetenzen verfügen. Dazu gehört das Bedienen von Förder- und Transportanlagen ebenso wie die Kommissionierung und Verpackung von Waren. Natürlich verlangen die Arbeitgeber häufig auch noch weiterreichendere Kompetenzen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Verpacker/in in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 10 Gehaltsdaten für den Beruf Verpacker/in in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 900,00 2.261,42 1.518,88
Netto 716,54 1.501,17 1.115,62
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Oberhausen, Rheinland 83,5 845,87 2.387,05 1.645,46 70
Köln 24,6 642,60 2.600,00 1.613,88 65
Gelsenkirchen 90,9 1.000,00 3.428,57 1.700,92 47
Alsdorf, Rheinland 67,7 1.081,60 2.553,42 1.582,87 41
Düren, Rheinland 44,1 717,60 2.166,67 1.129,30 31
Dortmund 90,9 954,57 3.250,00 1.609,52 30
Duisburg 81,7 1.363,92 3.540,33 2.547,45 29
Mönchengladbach 69,9 952,17 1.760,00 1.288,84 25
Düsseldorf 58,7 1.035,00 1.898,82 1.554,22 20
Wuppertal 59,7 760,00 1.950,00 1.343,42 18

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Produktentwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Adler Schwarzwald GmbH & Co. KG
Ort: Bonndorf im Schwarzwald
Teamleitung (w/m/d) für den Bereich Smart Devices mehr Info
Anbieter: Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)
Ort: Bonn
IT-Forensiker*in (w/m/d) für das Forensik-Kompetenzzentrum der BaFin mehr Info
Anbieter: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Ort: Bonn
Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst in der Tagespflege (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn