Gehaltsvergleich

Verpacker/in in Löhne

Verpacker und Verpackerinnen kümmern sich, wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, um das Verpacken von Waren. Der Verpacker oder die Verpackerin arbeitet in allen Bereichen, in denen es etwas zu verpacken gibt, z. B. im Versandhandel oder in einer Spedition. Die meisten Angehörigen dieses Berufsstandes haben im Vorfeld eine Ausbildung in einem lagerwirtschaftlichen Bereich absolviert, so zum Beispiel als Fachlagerist. Zum Aufgabengebiet der Verpackers oder der Verpackerin gehört das Sortieren der zu verpackenden Waren und die Einfüllung bzw. Verpackung dieser in vorhandene Standardverpackungen. Auch Qualitätsprüfungen werden von Verpackern und Verpackerinnen häufig durchgeführt. Die berufliche Tätigkeit umfasst auch das Ausstatten der Transportbehälter mit Füll- und Stopfmaterial, den Versand und das Erstellen von Lieferscheinen und Versandetiketten. Der Verpacker oder die Verpackerin sind oft auch mit anderen Arbeiten im Lager betraut. Wer als Verpacker oder Verpackerin arbeiten will, sollte über gewisse Kernkompetenzen verfügen. Dazu gehört das Bedienen von Förder- und Transportanlagen ebenso wie die Kommissionierung und Verpackung von Waren. Natürlich verlangen die Arbeitgeber häufig auch noch weiterreichendere Kompetenzen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Verpacker/in in Löhne und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Löhne im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 06.10.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 14 Gehaltsdaten für den Beruf Verpacker/in in Löhne gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 962,16 1.733,33 1.395,67
Netto 611,22 1.375,83 1.012,70
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Münster, Westfalen 76,9 870,00 2.166,67 1.752,78 64
Bielefeld 20,2 976,00 1.722,54 1.379,41 48
Rheda-Wiedenbrück 47 1.150,00 2.200,00 1.622,18 35
Warendorf 55,5 832,00 4.400,00 1.581,82 28
Steinhagen, Westfalen 28,9 1.023,72 1.615,71 1.294,75 26
Osnabrück 45,3 872,08 1.920,00 1.302,83 24
Vechta 65,8 900,00 2.000,00 1.405,74 17
Cloppenburg 86,9 1.072,00 2.300,00 1.545,65 15
Halle (Westfalen) 26,2 682,00 769,30 692,77 15
Verden (Aller) 89,3 800,00 3.478,26 1.841,16 15

Infos über Löhne

Eine ganz besondere Stadt, welche mitten im größten aller Bundesländer angesiedelt ist: im östlichen Bereich Nordrhein-Westfalens. Trotz der recht großen Einwohnerzahl verfügt Löhne über keine sonderlich nennenswerte Innenstadt. Nichtsdestotrotz befindet sich zwischen Werre und dem Ortsteil Löhne-Bahnhof eine recht attraktive und verkehrsberuhigte Zone, die für kleinere Shoppingtouren geradezu einlädt, jedoch ist dieses Ambiente nicht mit denen anderer Städte dieser Größenordnung vergleichbar. Löhne befindet sich im Kreis Herford und gilt aufgrund ihres offiziellen Gründungsdatums im Jahre 1969 als eine der jüngsten Städte Deutschlands. Außerdem wird sie weithin liebevoll als die "Weltstadt der Küchen" bezeichnet. Dieses liegt der Tatsache zugrunde, dass Löhne als wichtiger Standort innerhalb der Möbelbranche gilt. Dementsprechend gut ist hier auch die Arbeitsmarktsituation - insbesondere in den Bereichen Einzelhandel und Verwaltung.

Stellenangebote in Löhne

System Engineering (m/w/divers) mehr Info
Anbieter: IDAIR GmbH
Ort: Hamburg
Mitarbeiter Human Resources (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DMG MORI Management GmbH
Ort: Bielefeld
Bauleiter (m/w/d) TGA Elektrotechnik mehr Info
Anbieter: HOCHTIEF Infrastructure GmbH
Ort: Hannover
Solution Designer Virtualisierung-Infrastruktur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke München GmbH
Ort: München
Junior Recruiter (w/m/d) Recruiting Specialist mehr Info
Anbieter: Personalwerk Holding GmbH
Ort: Frankfurt am Main