Gehaltsvergleich

Vertriebsassistent/in in Dortmund

Der Vertriebsassistent und die Vertriebsassistentin stellen eine Vermittlerrolle zwischen Kunden und Sachbearbeiter sowie der Geschäftsleitung dar. Sie sollten eine abgeschlossenen kaufmännsiche Ausbildung haben und keine Scheu haben, auf Menschen zuzugehen. Denn zu ihren Aufgaben gehört auch sehr häufig die Aquise. Das ist ein oft ungeliebter Teil der Kundengewinnung. Der Vertriebsassistent und die Vertriebsassistentin haben die Aufgabe, Adressen potentieller Kunden in Erfahrung zu bringen, mit diesen Kontakt aufzunehmen und sie für die angebotetene Leistung oder das angebotene Produkt zu interessieren. Nach diesem Vorgespräch wird der Kontakt zum Aussendienstmitarbeiter vermittelt und ein Termin für den Besuch des Aussendienstmitarbeiters abgesprochen. Diese Tätigkeit erfordert ein sicheres Auftreten am Telefon, fundierte Kenntnisse des angebotenen Produkts und sicheres Argumentieren. Der Vertriebsassistent und die Vertriebsassistentin müssen den möglichen Kunden schon am Telefon richtig einschätzen können, um das Gespräch erfolgreich zu beenden. Auch repräsentieren sie ihr Unternehmen auf Messen und Veranstaltungen, nehmen dort Kontakte auf und verarbeiten diese weiter und bereiten die Grundlagen für die Aussendienstler vor. Die Pflege [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Vertriebsassistent/in in Dortmund und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dortmund im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 179 Gehaltsdaten für den Beruf Vertriebsassistent/in in Dortmund gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 866,67 5.400,00 2.512,20
Netto 688,79 3.949,04 1.621,65
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 59,1 1.000,00 9.208,33 2.836,58 372
Köln 74,3 1.000,00 5.000,00 2.684,51 350
Neuss 64,9 1.500,00 4.155,84 2.718,63 175
Essen, Ruhr 32,2 866,67 3.916,67 2.407,10 163
Münster, Westfalen 51,4 1.600,00 5.200,00 2.470,24 133
Bonn 90,9 1.000,00 5.065,06 2.477,16 123
Paderborn 92,5 1.159,17 3.195,83 2.084,54 98
Ratingen 49,2 1.300,00 5.685,33 2.689,18 97
Osnabrück 92,6 1.126,67 4.333,33 2.244,95 94
Wuppertal 34,1 1.625,00 4.209,52 2.685,83 91
[...]und Beantwortung von mailing Anfragen gehört ebenso zu ihren Aufgaben.Des weiteren gehört zu den Aufgaben des Vertriebsassistenten und der Vertriebsassistentin das Vorbereiten und Zusammenstellen von Werbematerialien und Präsentationen, die eventuell versandt werden müssen. Sie koordinieren genauso Besprechungen und Termine und arbeiten den Aussendienstmitarbeitern ebenso zu wie den innerbetrieblichen Sachbearbeitern. Sie sind für die Zusammenstellung von Daten und Fakten bei Konferenzen verantwortlich wie für die Pflege der Kundenkartei. Der Vertriebsassistent und die Vertriebsassistenten müssen Beharrlichkeit und Duirchsetzungsvermögen mitbringen, denn ihre Aufgabe ist eine der härtesten im Umgang mit Kunden. Und dabei müssen sie stets korrekt, höflich und völlig kompetent im Gespräch bleiben. Eine der Voraussetzungen für diesen ist ein sicherer Umgang mit Office -Produkten und der modernen Datenverarbeitung und Kommunikationstechnik denn viele der angesprochenen Kunden erwarten nach dem Gespräch eine schriftliche Kontaktaufnahme mit der Übersendung von Informationsmaterial. Danach muss der Vertriebsassistent und die Vertriebsassistenzten noch einmal nachfassen, um evtl. Frage zu klären un denn möglich, Termine abzusprechen. [nach oben]

Infos über Dortmund

Als Teil des Ruhrgebietes war die Wirtschaftsstruktur der Stadt Dortmund starken Veränderungen unterworfen. Die Industrie ist heute nur mehr in einigen Sparten wie dem Maschinen- und Anlagenbau stark vertreten. Der größte Arbeitgeber in der Stadt ist der Dienstleistungssektor. Auch viele Hochtechnologiebetriebe sind hier ansässig. Auch der IT- und Kommunikationssektor ist vertreten. Einige Finanz- und Versicherungsunternehmen unterhalten hier ebenfalls wichtige Vertretungen. Im Raum Dortmund laufen einige Autobahnstrecken zusammen, wodurch die Stadt gut an das nationale Verkehrsnetz angebunden ist. Auch der Bahnhof bildet einen wichtigen Knotenpunkt. Dortmund besitzt einen eigenen Flughafen, von dem aus Destinationen im In- und Ausland angeflogen werden können.

Stellenangebote in Dortmund

Vertriebsmitarbeiter im Außendienst - Endkundenbetreuung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Ort: Dortmund
Vertriebsmanager (m/w/d) umsatzstarke Gewerbekunden Wohnungswirtschaft mehr Info
Anbieter: Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21
Ort: Dortmund