Gehaltsvergleich

Verwaltungsfachwirt/in in Essen, Ruhr

Um die Zulassung für die Weiterbildung zum/r Verwaltungsfachwirt/in zu erlangen ist eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder als Fachangestellte/r für Bürokommunikation vorausgesetzt. Gleichzeitig muss auch eine einschlägige Berufspraxis von mindestens 3 Jahren nachgewiesen werden. Die Weiterbildungsprüfung zum/r Verwaltungsfachwirt/in findet nach den jeweiligen Vorbereitungskursen, die 1 bis 3 Jahre dauern können, statt. Verwaltungsfachwirte/innen übernehmen nach dem erfolgreichen Abschluss der Weiterbildungsprüfung die Koordination, Organisation und Planung verwaltungstechnischer Abläufe. Sie übernehmen die Personalplanung und die Bewertungen der einzelnen Mitarbeiter. Sie delegieren die verschiedenen Aufgaben an ihre jeweiligen Mitarbeiter und überwachen dabei die termingerechte Durchführung der übertragenen Arbeiten. Sie erfassen sämtliche [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Verwaltungsfachwirt/in in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 8 Gehaltsdaten für den Beruf Verwaltungsfachwirt/in in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.219,03 4.300,00 3.834,37
Netto 917,95 2.920,22 2.465,56
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 57,7 1.648,31 4.887,09 2.991,57 60
Niederzier 73,9 2.960,17 3.991,41 3.460,58 54
Oberhausen, Rheinland 11,7 3.058,24 4.666,67 3.312,66 24
Recklinghausen, Westfalen 22,5 914,00 3.743,59 2.267,03 23
Duisburg 18,6 2.022,22 4.091,34 3.285,21 18
Solingen 30,1 2.928,54 3.888,89 3.441,76 15
Münster, Westfalen 71,5 1.714,29 3.998,67 3.290,29 13
Sankt Augustin 77 3.370,04 3.896,16 3.747,14 10
Altena, Westfalen 48,2 3.579,22 3.804,33 3.607,36 8
Krefeld 33,7 2.061,00 2.538,89 2.264,60 8
[...]betriebswirtschaftlichen Kosten in ihrem Zuständigkeitsbereich und optimieren oder entwickeln die verwaltungstechnischen Abläufe in ihrer Abteilung. Des Weiteren obliegt ihnen die Leitung der betriebswirtschaftlichen Aufgaben innerhalb der Zuständigkeit der Abteilung. Sie übernehmen die Vorbereitung der Monats- und Jahrespläne und treffen Entscheidungen hinsichtlich der Sicherheit und der Verbesserung der Rentabilität. Verwaltungsfachwirte/innen sind für die Beratungen der Bürger zuständig, nehmen Anträge entgegen und können Entscheidungen anhand der Gegebenheiten hinsichtlich der Gesetze selbst treffen. Sie sind auch für die Umsetzung politischer Entscheidungen in den Verwaltungsapparat zuständig. Sämtlichen Arbeiten innerhalb des Bereichs Verwaltungsfachwirt/in liegen Gesetze, Rechtsverordnungen und Verwaltungsanweisungen zugrunde, die beachtet werden müssen. [nach oben]

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Junior Berater für KHZG und digitale Transformation im Gesundheitswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CETUS Health IT Leadership GmbH
Ort: Essen, Ruhr