Gehaltsvergleich

Vorarbeiter/in (Glasbau/Fensterbau) in Baesweiler

Vorarbeiter und Vorarbeiterinnen im Glas- und Fensterbau unterweisen und leiten die ihnen unterstellten Fach- und Hilfskräfte auf einer Baustelle an. Sie beteiligen sich an der Planung, dem Aufbau und der Auflösung einer Baustelle, überwachen den Arbeitsablauf und den Zeit- und Arbeitsplan und sorgen dafür, dass Bauteile, Materialien und Betriebsmittel rechtzeitig bereit stehen. Darüber hinaus garantieren sie die Arbeitssicherheit und den Arbeitsschutz. Sie führen die Qualitätskontrolle durch, beseitigen Mängel und helfen bei den Bauarbeiten, besonders bei schweren Aufgaben. Sie führen auch die Abrechnungsunterlagen und vertreten teilweise den Meister bzw. die Meisterin. Vorarbeiter und Vorarbeiterinnen im Glas- und Fensterbau sind im Baugewerbe tätig, wie im Ausbau und im Hochbau, im Brücken- und Tunnelbau. Sie können aber auch in der Herstellung von Glas und Glaswaren und im Einzel- und Großhandel eine Anstellung finden. Um diesen Beruf ausüben zu können, sollte man in der Regel eine Ausbildung als Glaser oder Glaserin absolviert haben. Für den Einsatz auf Baustellen braucht man einen Führerschein der Klasse B (alt: Klasse 3). Ferner sollte man Fachkenntnisse, Berufspraxis und die Fähigkeit mitbringen, eine Arbeitsgruppe zu leiten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Vorarbeiter/in (Glasbau/Fensterbau) in Baesweiler und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Baesweiler im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 21.09.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Vorarbeiter/in (Glasbau/Fensterbau) in Baesweiler gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.545,83 2.545,83 2.545,83
Netto 1.897,97 1.897,97 1.897,97
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Burscheid, Rheinland 69,1 2.660,00 2.905,00 2.812,18 7
Mönchengladbach 37,7 1.881,58 1.881,58 1.881,58 1
Blankenheim, Ahr 61,5 2.892,50 2.892,50 2.892,50 1
Sankt Augustin 71,9 2.594,59 2.594,59 2.594,59 1
Remscheid 77,8 2.991,58 2.991,58 2.991,58 1

Infos über Baesweiler

Baesweiler gehört zu dem Landkreis Aachen in dem Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Stadt befindet sich nur wenige Kilometer entfernt von Aachen und profitiert so demnach auch entsprechend von dieser Nähe. Nachdem es sich bei dem Ort um ein Zentrum des Steinkohlebergbaus handelte, kam es vor allem in diesem Bereich zu den entsprechenden Veränderungen. Heute ist es vor allem die Landwirtschaft, die eine nicht gerade unbedeutende Rolle spielt. Vor allem werden in der Stadt Neugründungen von Unternehmen auf finanzieller Ebene unterstützt. Durch diese Förderungen soll ein entsprechendes Wachstum der Wirtschaft in Baesweiler erreicht werden. Immerhin ist die Lage des Arbeitsmarktes in erster Linie recht instabil.

Stellenangebote in Baesweiler

Personalreferent IT-Branche (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: München
Safety-Ingenieur*in (w/m/d) Signals Intelligence (SIGINT) mehr Info
Anbieter: Hensoldt
Ort: Ulm
IT-Administrator / Server-Administrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH (UKM)
Ort: Düsseldorf
Quereinsteiger Personaldisponent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TEMPTON Verwaltungs GmbH
Ort: Lüneburg
Elektrotechniker*in Mess- und Regelungstechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SCHOTT AG
Ort: Mitterteich