Gehaltsvergleich

Vorarbeiter/in (Maler- u. Lackiererhandwerk) in München

Als Vorarbeiterin oder Vorarbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk nehmen Sie Aufsichtsfunktionen auf Baustellen wahr. Je nach Betrieb und Situation sind die Vorarbeiter außerdem gleichzeitig der Vertreter des Meisters und sorgen für die Fertigstellung der Maler- und Lackierarbeiten nach festgesetzten Terminen, kontrollieren die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften (z.B. Bestimmungen des Arbeitsschutzes und Arbeitsrechtes) und überwachen den Arbeitsablauf. Zu den organisatorischen Tätigkeiten gehört auch die Planung, welche Arbeitsmittel und Materialien voraussichtlich benötigt werden. Außerdem tragen Vorarbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk Sorge dafür, dass diese Materialien zu den betreffenden Baustellen transportiert werden. Sie führen Qualitätskontrollen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Vorarbeiter/in (Maler- u. Lackiererhandwerk) in München und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in München im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Vorarbeiter/in (Maler- u. Lackiererhandwerk) in München gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.383,33 2.383,33 2.383,33
Netto 1.557,32 1.557,32 1.557,32
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Ziemetshausen 79,6 1.900,00 2.461,54 2.178,63 6
Landshut, Isar 59,8 2.200,00 2.600,00 2.400,00 2
Aschheim 10,1 2.728,00 2.728,00 2.728,00 2
Landsberg am Lech 54,4 2.322,00 2.322,00 2.322,00 1
[...]durch und beseitigen eventuelle Mängel. Bei schwierigen Aufgaben legen sie oft selbst Hand an. Zu den Büroaufgaben gehören das Führen der Abrechnungsunterlagen und die Terminplanung. Arbeitsplätze finden Vorarbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk zum Beispiel im Kraftfahrzeugbau, in der Farbabteilung in Baumärkten (als Kundenberater), bei Malergeschäften oder im Maschinenbau. Für die Tätigkeit als Vorarbeiterin oder Vorarbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk sollten man eine abgeschlossene Ausbildung als Malerin und Lackiererin, bzw. Maler und Lackierer, sowie Berufserfahrung vorweisen können. Die Ausbildungszeit als Maler/in und Lackierer/in beträgt drei Jahre, es handelt sich um eine duale Ausbildung in Betrieb und Berufsschule. [nach oben]

Infos über München

München ist die Hauptstadt und Metropole Bayerns und ein wichtiges Zentrum im Süden von Deutschland. Viele große bayrische, nationale und auch internationale Unternehmen haben ihren Sitz in München. Viele regionale und überregionale Medienunternehmen, aber auch Unternehmen der Hochtechnologie, Forschungseinrichtungen und Unternehmen des IT-Sektors sind in München tätig. Auch der Tourismus spielt in der Stadt mit ihrem reichhaltigen Kulturangebot eine große Rolle. Auch die Fahrzeug- und Maschinenindustrie stellt ein wichtiges Standbein der Wirtschaft der Stadt dar. München ist auch ein Zentrum der Finanz- und Versicherungswirtschaft. München ist gut an das deutsche Bahn- und Autobahnnetz angeschlossen und besitzt einen eigenen, internationalen Flughafen.

Stellenangebote in München

Ingenieur als Förderberater (d/m/w) Telekommunikation / Netzplanung mehr Info
Anbieter: VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Ort: München
System Engineer - Azure Cloud (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Interhyp Gruppe
Ort: München
IT-System Engineer (w/m/d) im Bereich Netzwerktechnologie, Cisco mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: München
Internationaler Konzernbuchhalter/Group Accountant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: München
Junior-Spezialist (m/w/d) für Finanzbuchhaltung mehr Info
Anbieter: Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
Ort: München