Gehaltsvergleich

Vorstandsassistent/in (Versicherung) in Dortmund

Bei dem Beruf des/der Verlagskaufmann/-frau - Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag handelt es sich um eine veraltete Bezeichnung. Das Berufsbild wurde 1981 anerkannt und 2006 durch den Beruf des/der Medienkaufmann/-frau abgelöst. Mit dieser Änderung wurde der schnellen Entwicklung dieser Branche Rechnung getragen. Insbesondere die Einbindung der neuen digitalen Medien trägt der aktuellen Entwicklung im Verlags- und Medienwesen ist für diese Änderung maßgeblich verantwortlich. Der/die Verlagskaufmann/-frau - Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag findet vor allem im Verlagswesen interessante Tätigkeitsfelder. Hier bestehen die Aufgaben im Verlegen von Zeitungen, Zeitschriften aber auch von digitalen Zeitschriften und Zeitungen. Weitere Arbeitsmöglichkeiten findet der/die Verlagskaufmann/-frau - Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag im Großhandel für Papier, Bürobedarf, Büchern, Zeitungen und Zeitschriften. Hier reichen die Aufgaben von der Sortimentsauswahl bis hin zur Betreuung von Kunden und Lieferanten. Eine gute und fundierte [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Vorstandsassistent/in (Versicherung) in Dortmund und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dortmund im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Vorstandsassistent/in (Versicherung) in Dortmund gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.708,33 3.141,67 2.925,00
Netto 1.284,70 1.783,95 1.526,20
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 74,3 2.500,00 5.880,00 3.704,89 35
Düsseldorf 59,1 2.500,00 5.333,33 3.887,18 25
Essen, Ruhr 32,2 4.116,67 5.900,00 4.893,86 21
Bonn 90,9 1.980,00 5.416,67 3.665,89 10
Willich 69,6 3.865,00 5.311,66 4.733,00 5
Münster, Westfalen 51,4 1.950,00 5.000,00 3.827,08 4
Leverkusen 60,7 5.741,67 5.741,67 5.741,67 4
Siegburg 81,9 5.250,00 5.250,00 5.250,00 3
Hattingen an der Ruhr 24,6 3.472,08 3.536,94 3.515,32 3
Wesseling, Rheinland 83,2 3.130,83 3.130,83 3.130,83 2
[...]Produktkenntnis ist unbedingt notwendig Auch in der Druck- und Druckvorstufe finden sich Aufgaben für den/die Verlagskaufmann/-frau - Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag. Für den/die Verlagskaufmann/-frau - Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag gibt es nach abgeschlossener Ausbildung viele spezielle Formen der Beschäftigung. So können sie zum Beispiel als Anzeigenverkäufer und -berater tätig sein. Aber auch als Mediafachkraft, Verlagskaufmann/frau oder als Vertriebsassistent/in. Gute Computerkenntnisse in allen gängigen Office- und Publishprogrammen sind von großem Vorteil, denn ein großer Teil der Arbeitszeit wird am Computer abgeleistet. Eine Weiterbildung in Drucktechnik, Typographie und Presserecht runden das Profil des/der Verlagskaufmann/-frau - Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag ab. Der Beruf des/der Verlagskaufmann/-frau - Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag ist ein Ausbildungsberuf. Flexibilität, Kontaktfreudigkeit, der sichere Umgang mit der deutschen Sprache und Stressresistenz sind dafür unbedingte Voraussetzungen. [nach oben]

Infos über Dortmund

Als Teil des Ruhrgebietes war die Wirtschaftsstruktur der Stadt Dortmund starken Veränderungen unterworfen. Die Industrie ist heute nur mehr in einigen Sparten wie dem Maschinen- und Anlagenbau stark vertreten. Der größte Arbeitgeber in der Stadt ist der Dienstleistungssektor. Auch viele Hochtechnologiebetriebe sind hier ansässig. Auch der IT- und Kommunikationssektor ist vertreten. Einige Finanz- und Versicherungsunternehmen unterhalten hier ebenfalls wichtige Vertretungen. Im Raum Dortmund laufen einige Autobahnstrecken zusammen, wodurch die Stadt gut an das nationale Verkehrsnetz angebunden ist. Auch der Bahnhof bildet einen wichtigen Knotenpunkt. Dortmund besitzt einen eigenen Flughafen, von dem aus Destinationen im In- und Ausland angeflogen werden können.

Stellenangebote in Dortmund

Sprecher der Geschäftsführung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TRANSGAS Flüssiggas Transport und Logistik GmbH & Co. KG über Kienbaum Consultants International GmbH
Ort: Dortmund
Wirtschaftsingenieur (m/w/d) als technischer Vertragsmanager mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
PLM Consultant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG
Ort: Dortmund
Information Security Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE
Ort: Dortmund
Referent (m/w/d) Genehmigungsmanagement Offshore-Projekte mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund