Gehaltsvergleich

Wachmann/-frau - Objektschutz in Schönebeck (Elbe)

Der Wachmann oder die Wachfrau im Bereich Objektschutz kümmert sich um die Überwachung von Industrieanlagen und Geschäftsanlagen, wenn der Betrieb geschlossen ist. Die meisten Wachmänner und Wachfrauen im Bereich Objektschutz arbeiten für Wach- und Sicherheitsdienste, für Detekteien, die auch die Dienstleistung Objektschutz anbieten oder auch direkt für Unternehmen, die eigene Sicherheitsabteilungen unterhalten. Wer den Beruf des Wachmannes oder der Wachfrau für Objektschutz anstrebt, muss eine Aus- oder Weiterbildung im Wach- und Sicherheitsbereich durchlaufen. Daneben ist auch ein Sachkundenachweis entsprechend der Gewerbeordnung oder eine Unterrichtung nach der Bewachungsverordnung vonnöten. Die Tätigkeit der Wachleute im Bereich Objektschutz umfasst z. B. die Durchführung regelmäßiger Kontrollgänge sowie die Überwachung von Sicherheitseinrichtungen an Toren oder von Alarmanlagen. Mit Hilfe von Videoüberwachungsanlagen, Einbruchs-, Bewegungs- und Rauchmeldern kümmert sich der Wachmann oder respektive die Wachfrau für Objektschutz um die Gebäude- und Geländeüberwachung des Gebietes, mit dem sie betraut sind. Auch Reinigungspersonal und Fremdfirmen werden von den Angehörigen dieses Berufsfeldes überwacht.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Wachmann/-frau - Objektschutz in Schönebeck (Elbe) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Schönebeck (Elbe) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Wachmann/-frau - Objektschutz in Schönebeck (Elbe) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 717,83 1.492,17 1.047,07
Netto 562,98 1.045,54 786,41
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Leipzig 84,5 653,45 1.700,00 1.179,67 78
Halle (Saale) 60 780,00 2.100,00 1.360,17 31
Magdeburg 15,9 1.033,20 1.933,49 1.515,76 26
Braunschweig 87,7 680,33 1.971,67 1.433,46 25
Wolfsburg 79,7 1.460,87 2.000,00 1.666,18 20
Potsdam 99,4 1.300,00 1.408,33 1.330,15 10
Danstedt 60,9 956,52 2.100,00 1.534,53 6
Brandenburg an der Havel 70,4 968,74 1.456,13 1.247,22 6
Badra 87,4 866,67 1.826,09 1.182,93 6
Wiesenburg / Mark 49,2 1.007,03 1.304,35 1.131,20 6

Infos über Schönebeck (Elbe)

Die Stadt Schönebeck-Elbe liegt wie der Name schon sagt an der Elbe im Bundesland Sachsen-Anhalt. Nicht nur der Hafen stellt ein wichtiges Gewerbegebiet der Stadt dar. In der Stadt gibt es auch noch einige andere Gewerbe- und Industriegebiete, in der unterschiedliche Branchen beheimatet sind. Das umfassende Bildungssystem trägt zum guten Wirtschaftsstandort bei. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine bedeutende Rolle. Immerhin befindet sich hier das älteste Solebad Deutschlands. Aber auch andere Freizeiteinrichtungen und die Landschaft ziehen Besucher an. Die Stadt ist an das Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen und auch an das Wasserstraßennetz. Internationale Flüge können von einem der drei Flughäfen in der Region wahrgenommen werden.

Stellenangebote in Schönebeck (Elbe)

Arzt / Ärztin zur Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie / Psychosomatik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ort: Bruchsal
ULM Fahrer*in (m/w/d) für Rehazentrum mehr Info
Anbieter: ZAR Nanz medico Zentrum für ambulante Rehabilitation
Ort: Ulm
Logopäde/in oder Sprachheilpädagoge/in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lebenshilfe Starnberg gGmbH
Ort: Starnberg
Assistenz der Regionalleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG BMTI GMBH & CO. KG
Ort: Garching bei München
Pflegefachkräfte (m/w/d) für die neurologische Frührehabilitation mehr Info
Anbieter: Kliniken Schmieder
Ort: Heidelberg