Gehaltsvergleich

Wachmann/-frau - Objektschutz in Wuppertal

Der Wachmann oder die Wachfrau im Bereich Objektschutz kümmert sich um die Überwachung von Industrieanlagen und Geschäftsanlagen, wenn der Betrieb geschlossen ist. Die meisten Wachmänner und Wachfrauen im Bereich Objektschutz arbeiten für Wach- und Sicherheitsdienste, für Detekteien, die auch die Dienstleistung Objektschutz anbieten oder auch direkt für Unternehmen, die eigene Sicherheitsabteilungen unterhalten. Wer den Beruf des Wachmannes oder der Wachfrau für Objektschutz anstrebt, muss eine Aus- oder Weiterbildung im Wach- und Sicherheitsbereich durchlaufen. Daneben ist auch ein Sachkundenachweis entsprechend der Gewerbeordnung oder eine Unterrichtung nach der Bewachungsverordnung vonnöten. Die Tätigkeit der Wachleute im Bereich Objektschutz umfasst z. B. die Durchführung regelmäßiger Kontrollgänge sowie die Überwachung von Sicherheitseinrichtungen an Toren oder von Alarmanlagen. Mit Hilfe von Videoüberwachungsanlagen, Einbruchs-, Bewegungs- und Rauchmeldern kümmert sich der Wachmann oder respektive die Wachfrau für Objektschutz um die Gebäude- und Geländeüberwachung des Gebietes, mit dem sie betraut sind. Auch Reinigungspersonal und Fremdfirmen werden von den Angehörigen dieses Berufsfeldes überwacht.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Wachmann/-frau - Objektschutz in Wuppertal und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Wuppertal im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 31 Gehaltsdaten für den Beruf Wachmann/-frau - Objektschutz in Wuppertal gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.130,43 2.816,67 2.066,71
Netto 894,74 1.823,56 1.324,83
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 29,6 986,71 2.708,33 1.697,81 149
Köln 40,5 924,88 2.845,00 1.762,01 83
Frechen 46,6 731,40 2.600,00 1.489,47 56
Gelsenkirchen 32,1 1.183,41 2.130,14 1.422,33 44
Düren, Rheinland 71,4 847,61 1.644,19 1.292,22 40
Münster, Westfalen 83,9 560,00 2.383,33 1.392,59 39
Essen, Ruhr 23,5 957,50 2.809,00 1.648,11 37
Dortmund 34,1 1.079,65 2.713,60 1.658,77 32
Aachen 94,1 803,29 3.013,08 1.400,02 31
Bochum 24,2 653,50 1.800,00 1.469,66 22

Infos über Wuppertal

Wuppertal liegt im Rhein Ruhrgebiet und war früher ein wichtiges Zentrum der Textilindustrie. Heute ist das Wirtschaftsleben der Stadt von Unternehmen in der Chemieindustrie, der Elektrotechnik und im Maschinenbau geprägt. Auch einige Medienunternehmen befinden sich in der Stadt. Außerdem ist Wuppertal ein regionales Bildungs- und Forschungszentrum. Die Stadt bietet ein großes, kulturelles Angebot und viele Sehenswürdigkeiten. Der Nahverkehr erfolgt durch ein dichtes Busliniensystem und durch die Schwebebahn, die mittlerweile ein Wahrzeichen von Wuppertal ist. Die Stadt ist außerdem mit dem regionalen und überregionalen Bahnnetz verbunden. Auch in das Autobahnnetz ist Wuppertal integriert. Der nächste internationale Flughafen befindet sich in Düsseldorf.

Stellenangebote in Wuppertal

Software Architekt (m/w/d) mehr Info
Anbieter: akf bank GmbH & Co KG
Ort: Wuppertal
IT-Systemadministrator (m/w/d) Microsoft / Virtualisierung mehr Info
Anbieter: AiCuris Anti-infective Cures AG
Ort: Wuppertal
Webentwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TREND Service GmbH
Ort: Wuppertal
Executive Assistant Group CFO (m/w/d) mehr Info
Anbieter: RIEDEL Communications GmbH & Co. KG
Ort: Wuppertal
(Fach-)Informatiker / IT-Systemkaufmann (m/w/d) System-/ Anwendungsbetreuung mehr Info
Anbieter: Salamander Deutschland GmbH & Co KG
Ort: Wuppertal