Gehaltsvergleich

Warenaufmacher, Versandfertigmacher in Erftstadt

Warenaufmacher und Warenaufmacherinnen bzw. Versandfertigmacher und Versandfertigmacherinnen wurden von 1985 bis 1990 in der ehemaligen DDR als Facharbeiter ausgebildet. In der heutigen BRD findet man die entsprechende Tätigkeit in den Berufen Fachkraft für Lagerwirtschaft, Fachkraft für Lagerlogistik, Handelsfachpacker/in oder Fachlagerist/in wieder. Das Aufgabengebiet des Warenaufmachers bzw. des Versandfertigmachers umfasst vor allem die Annahme von Lieferungen in Lagerhäusern des Groß- und Einzelhandels. Hierbei wird anhand von Lieferpapieren überprüft, ob die Waren vollständig und unbeschädigt angeliefert wurden. Bei beschädigter Ware liegt es in der Verantwortung des Warenaufmachers bzw. Versandfertigmachers, entsprechende Reklamationen vorzunehmen. Nach Empfangnahme der Waren werden diese ausgepackt, sortiert und unter Verwendung von Transportgeräten für die Lagerwirtschaft fachgerecht verräumt oder eingelagert. Die jeweiligen Lagerbestände müssen stets aktuell erfasst, gepflegt und kontrolliert werden. Weiterhin umfasst die Tätigkeit des Warenaufmachers bzw. Versandfertigmachers die Bearbeitung von Bestellungen. Hierbei werden gemäß der Bestellunterlagen Waren zusammengestellt, ordnungsgemäß verpackt und Begleitpapiere zu ihnen ausgestellt, bevor sie in den Versand oder Transport gehen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Warenaufmacher, Versandfertigmacher in Erftstadt und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Erftstadt im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.02.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Warenaufmacher, Versandfertigmacher in Erftstadt gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.720,00 1.720,00 1.720,00
Netto 958,99 991,46 969,81
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Plettenberg 90 1.468,42 3.885,71 1.957,27 6
Duisburg 68,7 1.609,04 2.169,92 1.991,44 5
Essen, Ruhr 72,6 2.200,00 2.600,00 2.410,00 5
Lüdenscheid 74,3 1.952,00 1.952,00 1.952,00 4
Alsdorf, Rheinland 42,8 1.477,39 2.055,50 1.670,24 3
Dortmund 92 1.371,43 1.371,43 1.371,43 1
Hagen (Westfalen) 76,9 1.350,00 1.350,00 1.350,00 1
Bochum 80,6 1.408,00 1.408,00 1.408,00 1
Recklinghausen, Westfalen 94 1.083,33 1.083,33 1.083,33 1
Gelsenkirchen 84,9 3.095,24 3.095,24 3.095,24 1

Infos über Erftstadt

Nur etwa 32 km von Köln sowie 25 m von Bonn entfernt gilt Erftstadt sowohl bei seinen Einwohnern, aber auch bei den zahlreichen Besuchern, die immer wieder gern hierher kommen, als überaus günstig gelegene Region im Rhein-Erft-Kreis. Dieses ist sicherlich nicht nur aufgrund der guten Verkehrsanbindungen durch Bus- und Bahnanbindungen der Fall, sondern auch die guten beruflichen Entfaltungsmöglichkeiten gehören zu den diesbezüglichen Gründen. Mehrere Schlösser, die es von wunderschönen Radwanderrouten zu bewundern gibt sowie die attraktiven Ortsteile Ahrem, Dimerzheim, Erp, Friesheim, Gymnich, Herrich, Blessem, Bliesheim, Borr, Scheuren, Kirrdorf, Lechenich, Liblar oder Niederberg laden immer wieder dazu ein, Erftstadt von seinen schönsten Seiten zu erleben. Nach dem wohlverdienten Feierabend kann man hier also hervorragend die Seele baumeln lassen.

Stellenangebote in Erftstadt

Sachbearbeiter (m/w/d) Wertstoffmanagement mehr Info
Anbieter: Dirk Rossmann GmbH
Ort: Burgwedel
Ergotherapeut (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Schorndorf
Systemingenieur (m/w/d) Elektrotechnik / Nachrichtentechnik mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Pulheim
IT-Projekt- & Digitalisierungsmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BERGER BAU SE
Ort: Passau
Instandhaltungsmechaniker / Industriemechaniker / Nutzfahrzeugmechaniker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Fliegl Fahrzeugbau GmbH
Ort: Triptis