Gehaltsvergleich

Werbe- u. Medienvorlagenhersteller/in - Medienoperating in Bonn

Werbe- und Medienvorlagenhersteller bzw. Werbe- und Medienvorlagenherstellerin sind mit der Erstellung von Werbevorlagen mit Bild-, Text- und Grafikelementen für Werbevorlagen beschäftigt. Dabei begleiten Sie ein Werbeprojekt von der Idee bis zur Druckvorstufe oder bis zum elektronischen Medium. Hierbei steht vor allem die Datenaufbereitung für verschiedene Medien im Vordergrund. Es kommt vor allem auf eine Vereinheitlichung der Dateien an, um ein einheitliches Produkt erstellen zu können. Als Werbe- und Medienvorlagenhersteller bzw. Werbe- und Medienvorlagenherstellerin im Medienoperating prüft man die vom Kunden gelieferten Vorlagen, konvertiert die Dateien und transferiert bzw. digitalisiert analoge Daten. Man arbeitet als Werbe- und Medienvorlagenhersteller bzw. Werbe- und Medienvorlagenherstellerin zumeist in der Werbebranche - zum Beispiel in Werbeagenturen oder in Werbeabteilungen von Unternehmen. Eine Anstellung in Rundfunk- und Fernsehanstalten ist ebenso denkbar. Hier kann man auch mit der Herstellung von Hörfunk- und Fernsehprogrammen betraut sein. Die Ausübung des Berufs Werbe- und Medienvorlagenhersteller oder Werbe- und Medienvorlagenherstellerin im Bereich Medienoperating setzt eine abgeschlossene Ausbildung voraus.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Werbe- u. Medienvorlagenhersteller/in - Medienoperating in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Werbe- u. Medienvorlagenhersteller/in - Medienoperating in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.658,50 2.658,50 2.658,50
Netto 1.664,12 1.664,12 1.664,12
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 24,6 2.762,50 4.333,33 3.913,37 11
Hürth, Rheinland 22,1 2.000,00 5.000,00 3.643,75 8
Bergisch Gladbach 27,9 2.370,00 3.575,00 3.103,13 4
Hilden 49,6 2.200,00 3.240,00 2.596,67 3
Düsseldorf 58,7 2.052,63 2.816,67 2.345,32 3
Siegen 67,3 1.727,27 2.227,27 1.977,27 2
Hünstetten 94,8 1.300,00 2.950,00 2.125,00 2
Mülheim an der Ruhr 79,4 3.033,33 3.033,33 3.033,33 1
Frechen 28,5 6.000,00 6.000,00 6.000,00 1
Solingen 50,1 4.116,67 4.116,67 4.116,67 1

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Abteilungsleiter Datenschutz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SIZ GmbH
Ort: Bonn
Mitarbeiter*in (m/w/d) Handwerk mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Fachplaner Versorgungstechnik als Bauherrenvertreter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Bonn
Ort: Bonn
Personalberater / Recruiter Bereich Office (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TEMPTON Verwaltungs GmbH
Ort: Bonn
Junior Referent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Ort: Bonn