Gehaltsvergleich

Werbefotograf/in in Aachen

Der Werbefotograf bzw. die Werbefotografin haben die Aufgabe, Aufnahmen aus den Bereichen Mode, Stillleben oder Objektfotografie zu Werbezwecken anzufertigen und zu arrangieren. Hierbei soll besonders auf die Wünsche des Kunden eingegangen und das Motiv entsprechend hergerichtet werden, um Vorzüge hervorzuheben und möglichst werbewirksam in Szene zu setzen. Dafür ist eine Mischung aus handwerklicher und künstlerischer Geschicklichkeit erforderlich, da neben der Bedienung der Kamera und der Gestaltung des Motivs die Arbeit im Fotolabor oder die Bearbeitung der angefertigten Aufnahmen am Computer zu den Aufgaben gehören. Werbefotografen und Werbefotografinnen finden vor allem als selbständige Mode- bzw. Sachfotografen, als Angestellte in Fotolabors bzw. -studios oder in Werbe- und Medienagenturen Beschäftigungsmöglichkeiten. Weitere Einsatzmöglichkeiten sind in Werbeverlagen oder Agenturen für Kommunikationsdesign gegeben. Als Voraussetzung zur Tätigkeit als Werbefotograf bzw. Werbefotografin wird im Normalfall eine Weiterbildung, eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Fotografie erwartet. Der Beruf Werbefotograf bzw. Werbefotografin existiert nicht als eigenständiger Ausbildungsberuf.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Werbefotograf/in in Aachen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Aachen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Werbefotograf/in in Aachen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.571,43 1.571,43 1.571,43
Netto 1.099,32 1.099,32 1.099,32
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Grevenbroich 48,9 3.600,00 4.200,00 3.933,33 3

Infos über Aachen

Aachen ist ein überregional bedeutendes Industriezentrum. Aachen ist Zentrum der Fahrzeugindustrie, sowie der Elektronikindustrie. Namhafte Hersteller von Weltrang betreiben hier verschiedene Einrichtungen und Werke. Überdies hinaus verfügt Aachen über eine reichhaltige Lebensmittelindustrie, die vor allem durch Süßwarenfabrikanten geprägt ist. Doch auch der Tourismus ist in Aachen ein nicht unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Die Aachener Altstadt und der Dom locken zahlreiche Besucher an. Aachen ist aber auch ein wichtiger Bildungsstandort mit Hochschulen und anderen Bildungsinstituten. Die Bahnhöfe in Aachen verbinden die Stadt international mit den Nachbarländern. In der Stadt selber werden Wege entweder mit dem Auto, dem Bus oder auch mit dem Fahrrad erledigt.

Stellenangebote in Aachen

Versorgungstechniker oder Anlagentechniker mit Schwerpunkt HLS als Sachverständiger (m/w/d) für Heizungs- und Sanitärtechnik mehr Info
Anbieter: BFT Planung GmbH
Ort: Aachen
Fuhrparkleiter / Kraftverkehrsmeister (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hammer Service GmbH & Co. KG
Ort: Aachen
Software-Entwickler Java / C++ (m/w/d) mehr Info
Anbieter: IVU Traffic Technologies AG
Ort: Aachen
Bauingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Betoninstandhaltung mehr Info
Anbieter: BFT Planung GmbH
Ort: Aachen
Software-Ingenieure oder -Architekten (m/w/d) Java/C++ mehr Info
Anbieter: IVU Traffic Technologies AG
Ort: Aachen