Gehaltsvergleich

Werkspförtner/in in Frankfurt am Main

Werkspförtner und Werkspförtnerinnen sind dafür zuständig, die Pforte von Firmen zu bewachen und Unbefugte am Eintritt zu hindern. Sie sind für die Betreuung des Fuhrparks verantwortlich, verwalten die Schließanlagen und Schlüssel, nehmen Briefe entgegen und leiten sie weiter. Sie vermitteln Telefonate und bewahren Gepäck und Fundsachen auf. Darüber hinaus kontrollieren sie Taschen und Werksausweise und stehen Besuchern bei Fragen zur Verfügung. Des weiteren stellen sie Parkerlaubnisse und Besucherausweise aus, kündigen sie an und überwachen die Zugangsberechtigungen. Ferner machen sie Kontrollgänge, bedienen Schranken und überwachen den Verkehr. Sie können in vielen Branchen arbeiten. Möglichkeiten [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Werkspförtner/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Werkspförtner/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.921,74 1.921,74 1.921,74
Netto 1.271,86 1.278,49 1.275,18
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Maintal 11,3 3.750,00 4.285,71 4.041,43 5
Koblenz am Rhein 81,4 1.950,00 2.025,83 2.002,00 5
Reichelsheim (Wetterau) 29,1 1.043,48 1.304,35 1.239,13 4
Limburg an der Lahn 54 2.103,20 2.153,20 2.136,95 4
Alsdorf, Sieg 92,7 1.190,00 1.190,00 1.190,00 2
Siegen 95,3 1.250,00 2.002,00 1.626,00 2
Karben 14,3 2.400,00 3.200,00 2.800,00 2
Sinsheim (Elsenz) 96,9 2.200,00 2.300,00 2.250,00 2
Neu-Isenburg 7,5 1.740,00 1.740,00 1.740,00 1
Gladenbach 72,8 2.070,58 2.070,58 2.070,58 1
[...]ergeben sich zum Beispiel in Unternehmen der Ver- und Entsorgung, des Fahrzeugbaus oder der Feinmechanik und Optik. Um den Beruf des Werkspförtners bzw. der Werkspförtnerin auszuüben, wird eine Fortbildung als Schutz- und Sicherheitskraft verlangt. Man kann die Tätigkeit auch mit einer anderen Aus- oder Fortbildung im Wach- und Sicherheitsgewerbe oder nach dem Besuch eines Lehrgangs für Pforten- und Telefondienst ergreifen. Oft wird die bestandene Sachkundeprüfung gemäß Gewerbeordnung verlangt. Teils braucht man den Teilnahmenachweis der Unterrichtung über die rechtlichen Vorschriften, Befugnisse und Pflichten im Bewachungsgewerbe. In der Regel wird ein einwandfreies Führungszeugnis erwartet. [nach oben]

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Senior Medical Expert (m/f/d) mehr Info
Anbieter: Merz Aesthetics
Ort: Frankfurt am Main
Sachbearbeiter (m/w/d) Kreditstab mehr Info
Anbieter: Landwirtschaftliche Rentenbank
Ort: Frankfurt am Main
Leiter/in Finanzbuchhaltung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Versorgungswerk der Rechtsanwälte im Lande Hessen Körperschaft des öffentlichen Rechts
Ort: Frankfurt am Main
Altenpflegerin / Altenpfleger - Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Accounting Spezialist (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Landwirtschaftliche Rentenbank
Ort: Frankfurt am Main