Gehaltsvergleich

Werkstattleiter/in (Orthopädie-Technik) in Kiel

Ein Werkstattleiter bzw. eine Werkstattleiterin der Orthopädie-Technik kann in sehr unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens tätig sein: In Krankenhäuser, Werkstätten, Orthopädiegroß- und Einzelhandel, in der Herstellung bzw. Fertigung von medizinischer Technik oder allgemein im Gesundheitswesen übernimmt der Werkstattleiter bzw. die -leiterin die Koordinierung und Organisation der Arbeitsabläufe und führt besonders anspruchsvolle Arbeiten aus. Er ist zudem zuständig für die Leitung der Werkstatt und hilft so gleichzeitig bei der Führung der Mitarbeiter. In der Fertigung können zum Beispiel Prothesen-, Krücken- oder Krankenbettfertigung zu den speziellen Aufgaben in diesem Beruf gehören. Weitere Aufgaben sind die Fertigungssteuerung, Qualitätsprüfung und Qualitätssicherung. Ebenfalls werden allgemeine Fachkompetenz in Orthopädietechnik, Kenntnisse in der Mitarbeiterführung, Sozialkompetenz, Denkvermögen, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und unternehmerisches Denken gewünscht. Viel Wert wird auf eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise gelegt. Um das Berufsbild auszufüllen, muss eine Meisterfortbildung im Orthopädietechniker-Handwerk absolviert werden. Mögliche Zugangsberufe können Orthopädiemechaniker- und Bandagistenmeister/in oder Orthopädietechnikermeister/in sein.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Werkstattleiter/in (Orthopädie-Technik) in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.11.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Werkstattleiter/in (Orthopädie-Technik) in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.033,33 3.250,00 3.141,67
Netto 1.831,14 2.186,28 1.983,51
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 87,6 3.954,17 4.527,25 4.240,71 2
Lübeck 63,8 2.035,00 2.035,00 2.035,00 1

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Sachbearbeiter/in Berichtswesen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Assistent / Assistentin im Bereich Recht mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Berechtigungsmanager/in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Projektberater (w/m/d) für öffentliche Investitionsvorhaben mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Softwarearchitekt (m/w/d) mehr Info
Anbieter: J.P. Sauer & Sohn Maschinenbau GmbH
Ort: Kiel