Gehaltsvergleich

Werkzeugmaschinenspaner/in - Drehen in Bonn

Das deutsche Berufsbildungsgesetz (BBiG) und die Handwerksordnung (HwO) sehen die Ausbildung zum Werkzeugmaschinenspaner bzw. zur Werkzeugmaschinenspanerin als anerkannten Ausbildungsberuf für behinderte Menschen vor. Die Berufsangehörigen bearbeiten vor allem Metallwerkstücke. Sie erledigen ihre Arbeiten mit Hilfe von Dreh- und anderen Werkzeugmaschinen und fertigen beispielsweise Bauteile für Maschinen, Werkzeuge und feinmechanische Geräte an. Dementsprechend arbeiten sie vor allem in Betrieben der Metallbearbeitung und -verarbeitung, insbesondere in den Fertigungsbereichen des Maschinen-, Werkzeug- und Fahrzeugbaus. Die jeweiligen Einsatzbereiche behinderter Menschen hängen vom Grad und von der Art der Behinderung ab. Die Ausbildung wird in Metall verarbeitenden Betrieben und in Einrichtungen beruflicher Rehabilitation angeboten. Sie dauert drei bis dreieinhalb Jahre und ist durch Vorschriften der Industrie- und Handelskammern sowie der Handwerkskammern geregelt. Die zweijährige Grundausbildung endet mit dem Berufsabschluss Werkzeugmaschinenwerker, die aufbauende Fachausbildung über ein bis eineinhalb Jahre endet mit dem Abschluss Werkzeugmaschinenspaner. Die Fachausbildung wird als Spezialisierung in der Fachrichtung Drehen angeboten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Werkzeugmaschinenspaner/in - Drehen in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Werkzeugmaschinenspaner/in - Drehen in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 2.500,00 2.500,00
Netto 1.590,74 1.590,74 1.590,74
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mönchengladbach 69,9 1.850,00 3.600,00 2.618,75 8
Sinn, Hessen 87,5 3.466,67 3.791,67 3.547,92 4
Gelsenkirchen 90,9 1.710,53 2.388,75 2.162,68 3
Dreikirchen 68,7 3.164,57 3.164,57 3.164,57 1

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Sachbearbeiter Planung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH
Ort: Bonn
Sachbearbeitung (w/m/d) des Arbeits- und Gesundheitsschutzes mehr Info
Anbieter: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Ort: Bonn
Vorstandsassistenz, Vorstandssekretariat (m/w/d) für den Prüfdienst mehr Info
Anbieter: Verband der PSD Banken e.V.
Ort: Bonn
Gebäudetechniker*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Koordinator (w/m/d) Masterprogramm mehr Info
Anbieter: Deutsche Welle
Ort: Bonn