Gehaltsvergleich

Werkzeugmaschinenspaner/in (Produktion) in Hamburg

Die Ausbildung zum Werkzeugmaschinenspaner bzw. zur Werkzeugmaschinenspanerin in der Produktion ist staatlich anerkannt und dauert drei- bis dreieinhalb Jahre. Die Ausbildung wird in Betrieben oder in Einrichtungen, in denen Metall be- oder verarbeitet wird, also zum Beispiel in Betrieben für Anlagen- und Maschinenbau, in Drehereien oder in Betrieben in der Elektroindustrie, durchgeführt. Fachrichtungen gibt es zwei: Drehen und Fräsen. Ein Werkzeugmaschinenspaner oder eine Werkzeugmaschinenspanerin misst, körnt, feilt, sägt, bohrt, schert, meißelt, prüft und reißt Metallwerkstücke an. Außerdem schneidet er Gewinde. Er oder sie beschäftigt sich außerdem mit maschinellen Bearbeitungsverfahren und kennt sich mit den berufsüblichen Werkzeugen, Roh- und Werkstoffen sowie mit der Art und Weise aus, in der diese bearbeitet werden können. Zu den Aufgaben zählt außerdem die Analyse und Umsetzung von technischen Zeichnungen und Skizzen sowie die Ermittlung von Daten aus Diagrammen und Tabellen. Keine Scheu darf davor bestehen, im Stehen zu arbeiten und mit dem Lärm und dem Staub, den das Drehen und Fräsen verursacht, konfrontiert zu werden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Werkzeugmaschinenspaner/in (Produktion) in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.10.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Werkzeugmaschinenspaner/in (Produktion) in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.923,92 2.923,92 2.923,92
Netto 1.771,61 1.771,61 1.771,61
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bekmünde 56 1.333,33 2.000,00 1.633,33 4
Buchholz bei Ratzeburg 53,5 1.212,25 1.212,25 1.212,25 1
Altenhof bei Eckernförde 98,7 2.847,62 2.847,62 2.847,62 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Online Marketing Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Storopack Deutschland GmbH + Co. KG
Ort: Hamburg
Experte (m/w/d) Active Search / IT-Security mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
System Engineer (w/m/d) Workplace mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Hamburg
Servicetechniker/Servicetechnikerin (m/w/d) Sanitär / Klempnerei mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Hamburg
Lichtplaner (m/w/d) - Bereich Shop mehr Info
Anbieter: Max Franke GmbH
Ort: Hamburg