Gehaltsvergleich

Wieger/in in Bonn

Wieger und Wiegerinnen sind Hafenarbeiter bzw. Hafenarbeiterinnen, die sich mit der Gewichtskontrolle beim Seegüterumschlag beschäftigen. Dabei sind Sie für die Messgenauigkeit und die Funktionsfähigkeit der Waagen verantwortlich. Die Güter, um die sie sich kümmern, sind verschiedenster Art. Sie stellen das Bruttogewicht und das Gewicht der Verpackung, also in aller Regel des Containers, fest. Daraus berechnen Sie dann das Nettogewicht. Sie müssen aber auch formale Arbeiten erledigen. So müssen Sie Wiegezettel abstempeln und ausfüllen oder Gewichtsbescheinigungen ausstellen. Wieger und Wiegerinnen prüfen außerdem die Art und die Beschaffenheit eingehender Waren. Wichtig dabei ist die Überprüfung des Zollsiegels, das stets verschlossen sein muss. Weiterhin gehört die Wartung der Wiegegeräte zu Ihren Aufgaben. Die Hauptkompetenz des Wiegers bleibt das Wiegen, das Kommissionieren gehört jedoch auch zu ihren Tätigkeiten. Als Arbeitgeber kommt fast nur die Schifffahrtsbranche und dort speziell Seehafenbetriebe in Frage. Voraussetzung für den Beruf des Wiegers ist vor allem eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Wieger/in in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Wieger/in in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.986,67 3.986,67 3.986,67
Netto 2.269,89 2.269,89 2.269,89
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 24,6 2.086,96 3.721,01 2.937,11 47
Kerpen, Rheinland 31,8 3.022,22 3.022,22 3.022,22 1

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Mitarbeiter*in Hauswirtschaft / Reinigung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Pflegehelfer*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Senior Software Entwickler Microsoft.net (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH
Ort: Bonn
Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Mitarbeiter Wegesicherung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH
Ort: Bonn