Gehaltsvergleich

Wirtschaftsassistent/in in Nürnberg

Wirtschaftsassistenten und Wirtschaftsassistentinnen übernehmen Fach- und Führungsaufgaben im mittleren Management. Sie sind verantwortlich für administrative Tätigkeiten, treffen kaufmännische Entscheidungen oder lösen betriebswirtschaftliche Problemstellungen. Zu ihren Aufgaben zählen z.B. das Erstellen von Dienstplänen, die Personalbedarfsbemessung, das Planen und Durchführen von Projekten oder das Erstellen und Überprüfen von Abrechnungsvorgängen. Die Ausbildung kann in unterschiedlichen Fachrichtungen bzw. Schwerpunktfächern erfolgen, dazu zählen beispielsweise Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Sportverwaltung, Werbung, Informatik oder Fremdsprachen. Die Ausbildung dauert generell zwei Jahre; bei Erwerb von zusätzlichen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Wirtschaftsassistent/in in Nürnberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Nürnberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.06.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Wirtschaftsassistent/in in Nürnberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.424,00 1.424,00 1.424,00
Netto 1.198,22 1.198,22 1.198,22
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kemnath, Stadt 75,8 3.000,00 4.432,43 3.691,44 4
Wilhermsdorf 25,7 2.720,00 3.400,00 3.173,33 3
Schnaittach 23,4 2.500,00 2.796,67 2.648,34 2
Neumarkt in der Oberpfalz 34,1 3.033,33 3.033,33 3.033,33 1
Schweinfurt 90 2.049,60 2.049,60 2.049,60 1
Alerheim 74,2 3.763,16 3.763,16 3.763,16 1
[...]Qualifikationen kann sie sich um ca. ein Jahr verlängern. Angeboten wird die Ausbildung zum/zur Wirtschaftsassistenten bzw. Wirtschaftsassistentin an Berufsschulen oder -Kollegs. Unabhängig von ihrer Fachrichtung verfügen alle Wirtschaftsassistenten bzw. Wirtschaftsassistentinnen über Kenntnisse in den Bereichen Berichtswesen, Controlling, Kosten- und Leistungsrechnung, Fremdsprachen, Handelskorrespondenz, Abrechnung, Beschaffung und Logistik sowie Personal und Organisation. In diesem Berufsbild sollten sie eine Neigung zu kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Tätigkeit haben, gern assistierend und beratend zur Verfügung stehen und mit Personen aus unterschiedlichen Stufen der Unternehmenshierarchie zusammenarbeiten. [nach oben]

Infos über Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg liegt in Bayern und ist ein wichtiger Standort der Elektrotechnik und des Maschinenbaus. Aber auch die Fahrzeugindustrie ist hier stark vertreten. Einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft leisten auch die zahlreichen Druckereien der Stadt. Auch Unternehmen aus der Werbung und Medienunternehmen sind hier angesiedelt. Nürnberg ist aber auch High Tech Standort mit vielen Unternehmen der Kommunikationstechnik. Nürnberg verfügt über ein bedeutendes Messezentrum. Nürnberg ist Knotenpunkt wichtiger Verkehrswege und ist daher sehr gut an das Schienen und Straßennetz angebunden. Die Stadt verfügt über ein U-Bahn und Straßenbahnnetz, sowie zahlreiche Buslinien, die die Punkte innerhalb der Stadt verbinden. Auch ein internationaler Flughafen ist vorhanden.

Stellenangebote in Nürnberg

Test Automation Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Rostock
Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung mehr Info
Anbieter: WESTPRESS GmbH & Co. KG Werbeagentur
Ort: Hamm
Teamassistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Rödl & Partner
Ort: Nürnberg
Prozessanalyst SAP BW / HANA (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Stromnetz Hamburg GmbH
Ort: Hamburg
Full Stack Developer (w/m/d) Schwerpunkt Java mehr Info
Anbieter: ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice
Ort: Köln