Gehaltsvergleich

Wirtschaftskaufmann/frau - Einzelhandel in Bad Salzuflen

Wirtschaftskaufmänner bzw. Wirtschaftskauffrauen im Einzelhandel sind für die Beratung und Informierung von Kunden verantwortlich. Sie verkaufen Waren unterschiedlichster Art. Weiterhin sind Sie für das Einkaufs- und Lagerwesen zuständig und sind bei der Sortimentauswahl und bei Marketingaktionen beteiligt. Betriebswirtschaftliche Aufgaben gehören ebenso ins Aufgabenfeld eines Wirtschaftskaufmanns bzw. einer Wirtschaftskauffrau im Einzelhandel. Ihre Arbeitgeber können sehr vielfältig sein. Bei Supermärkten, Kaufhäusern, Baumärkten, im Versandhandel oder in Einzelhandelsgeschäften ist eine Tätigkeit ebenso denkbar wie bei Fleischereien, Bäckereien, Gemüseläden oder Tabakläden. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Darüber hinaus handelt es sich um einen anerkannten Beruf nach dem Berufsausbildungsgesetz. Die Ausbildung findet jedoch ohne Spezialisierungen in Bezug auf Fachrichtungen oder Schwerpunkte statt. Eine Spezialisierung ist allerdings durch die Festlegung auf ein Sortiment oder durch Wahl einer gesonderten Qualifikationseinheit möglich. Angeboten wird die Ausbildung in der Regel von Berufsschulen in Verbindung mit den entsprechenden Ausbildungsbetrieben. Eine schulische Ausbildung ist aber ebensogut möglich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Wirtschaftskaufmann/frau - Einzelhandel in Bad Salzuflen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Salzuflen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 19 Gehaltsdaten für den Beruf Wirtschaftskaufmann/frau - Einzelhandel in Bad Salzuflen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 686,83 2.206,75 1.447,65
Netto 543,06 1.744,77 1.036,80
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bielefeld 16,9 1.625,00 2.166,67 1.958,85 8
Rheine 92,6 1.950,00 2.275,00 2.220,83 6
Osnabrück 53 975,00 3.791,67 2.217,22 6
Münster, Westfalen 78,7 1.824,33 2.058,33 1.957,80 5
Hameln 39,9 1.591,42 1.720,33 1.677,36 3
Steinhagen, Westfalen 26,8 3.791,67 4.550,00 4.225,00 3
Einbeck 81,1 2.058,33 2.058,33 2.058,33 3
Menden (Sauerland) 98,3 2.329,17 2.708,33 2.545,83 3
Barnstorf, Kreis Diepholz 72,8 1.679,17 2.220,83 1.950,00 2
Hildesheim 82,4 1.700,00 2.100,00 1.900,00 2

Infos über Bad Salzuflen

Die Kurstadt Bad Salzuflen liegt im Kreis Lippe in Nordrhein-Westfalen. Über die Bundesautobahn A2 und die Bundesstraße B239 ist die Stadt aus jeder Richtung gut erreichbar; auch Schienen- und Busverkehr versorgen das Gebiet regelmäßig und zuverlässig. Ein vorbildliches Gerüst aus Kindergärten, Horts und Schulen jeder Bildungsrichtung wird von einer Musikschule und einer Volkshochschule mit ansprechendem Kursangebot ergänzt. Neben den üblichen Beschäftigungs- und Ausbildungsmöglichkeiten in Einzelhandel und Handwerk bietet Bad Salzuflen auch Stellen in der produzierenden Industrie, sowie im Bereich Handel und Medizin. Ein großer Spezialmaschinenhersteller, ein Modeversandbetrieb und ein Klinikverband sind hier erwähnenswert. Eine große deutsche Tagungshotel-Kette ist in Bad Salzuflen angesiedelt.

Stellenangebote in Bad Salzuflen

Teamleiter/in Buchhaltung & Bilanzierung mehr Info
Anbieter: TAKRAF GmbH
Ort: Leipzig
Physiotherapeut (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Klinikum Seefeld
Ort: Seefeld
Physiotherapeut (w/m/d) mehr Info
Anbieter: MFZ Münchner Förderzentrum GmbH
Ort: München
Assistent*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB
Ort: München
Ergotherapeut (m/w/d) ambulante Rehabilitation mehr Info
Anbieter: ZAR Nanz medico Zentrum für ambulante Rehabilitation
Ort: Berlin