Gehaltsvergleich

Wirtschaftsprüfer/in in Bremen

Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüferinnen nehmen betriebswirtschaftliche Prüfungen von Unternehmen vor, wie beispielsweise die Jahresabschlussprüfung. Darüber hinaus beraten sie ihre Mandanten in steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Angelegenheiten. Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüferinnen sind in der Regel im Bereich der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung tätig. Dazu gehören Praxen von Steuerberatern bzw. Steuerberaterinnen oder von Wirtschaftsprüfern bzw. Wirtschaftprüferinnen, Wirtschaftsprüfer- oder Steuerberatungsgesellschaften, die Wirtschaftsprüferkammer, genossenschaftliche Prüfungsverbände und Prüfungsstellen von Sparkassen- und Giroverbänden. Um diese Tätigkeit ergreifen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Wirtschaftsprüfer/in in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Wirtschaftsprüfer/in in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.650,00 3.250,00 2.508,44
Netto 1.128,60 1.952,22 1.551,79
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 94,7 2.850,00 6.300,00 3.916,06 31
Oldenburg in Oldenburg 39,3 2.777,78 4.412,70 3.542,86 5
Garbsen 94,8 3.076,92 5.128,21 3.589,74 4
Pinneberg 90,5 6.666,67 7.500,00 7.083,34 2
Wunstorf 86,6 4.000,00 4.000,00 4.000,00 1
Cloppenburg 57,9 2.708,33 2.708,33 2.708,33 1
[...]zu können, ist eine entsprechende berufliche Weiterbildung mit bundesweit einheitlich geregelter Prüfung erforderlich, die meistens nach einem abgeschlossenen wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudium absolviert wird. Es gibt Vorbereitungslehrgänge auf das Examen, die an schulischen Bildungseinrichtungen unterschiedlicher Träger stattfinden. Sie werden in Teilzeit oder im Fernunterricht durchgeführt und dauern etwa 2 Jahre. Es ist auch Blockunterricht möglich. Die Teilnahme an solchen Kursen ist für die Zulassung zur Prüfung jedoch nicht verpflichtend. Inzwischen bieten auch manche Hochschulen Studiengänge im Bereich der Wirtschaftsprüfung an, die mit Bachelor- oder Masterabschlüssen abschließen. [nach oben]

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

"Off-Campus" Resident Mentor and Student Life Officer (m/f/d) mehr Info
Anbieter: JACOBS UNIVERSITY BREMEN
Ort: Bremen
Elektromonteur/Elektriker (w/m/d) mehr Info
Anbieter: OAS Automation GmbH
Ort: Bremen
Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte und Bilanzbuchhalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GPP Mittelstand GmbH
Ort: Bremen
Junior-Bauleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: WWB Weser-Wohnbau Holding GmbH & Co. KG
Ort: Bremen
Kundenberater:in für Kabel-TV und Internet-Lösungen mit Teamleiter-Funktion mehr Info
Anbieter: Vodafone Deutschland GmbH
Ort: Bremen