Gehaltsvergleich

Zahlkellner/in in Berlin

Zahlkellner und Zahlkellnerinnen, die in der Gastronomie arbeiten, sind für die Abrechnung der Speisen und Getränke und die Einnahme des Entgelts verantwortlich. Sie ermitteln die Bestellwünsche der Gäste, servieren die Speisen und Getränke und erkundigen sich nach der Zufriedenheit. Darüber hinaus sind sie die ersten Ansprechpartner der Gäste und nehmen gegebenenfalls auch Reklamationen entgegen. Beim Abkassieren überprüfen sie die Echtheit des Geldes und achten auf die richtige Rückgabe des Wechselgeldes - oder sie wickeln die Zahlungen mit Geld- oder Kreditkarten ab. Sie kümmern sich auch um die Abrechnung der Bonkasse, erstellen die Tagesabrechnung und übergeben dem bzw. der zuständigen Vorgesetzten die Tageseinnahmen. Zahlkellner und Zahlkellnerinnen sind in erster Linie in großen gastronomischen Betrieben wie Restaurants und Hotels beschäftigt. Sie können aber auch für ein paar Wochen oder Monate auf Kreuzfahrtschiffen eine Anstellung finden. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Hotellerie oder der Gastronomie. Man braucht für diesen Beruf gute Umgangsformen, eine service- und kundenorientierte Arbeitsweise sowie Geschick im Umgang mit Zahlen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zahlkellner/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.04.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Zahlkellner/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.100,00 1.100,00 1.100,00
Netto 842,87 842,87 842,87
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Sales Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: REGONOVA GmbH / BUSINESSBIKE leasing
Ort: Berlin
Expert Radio Network Optimisation (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Berlin
High-Tech-Marketing Leader (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über Ethos Human Recruitment GmbH
Ort: Berlin
Assistenz (m/w/d) Expansion mehr Info
Anbieter: RSG Group GmbH
Ort: Berlin
Specialist Radio Network Planning (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Berlin