Gehaltsvergleich

Zahntechnikerhelfer/in in Balingen

Helfer und Helferinnen im Bereich Zahntechnik kümmern sich zum Beispiel um die Modell- und Abdruckvor- und -nachbearbeitung, um die Instandhaltung und Materialpflege von Maschinen und Geräten und die Modellierung von Prothesen. Es handelt sich hierbei um unterstützende Aufgaben, die die Fachkräfte in den Labors entlasten sollen. Sie werden dabei von den Fachkräften angeleitet und übernehmen alle geeigneten und anfallenden Tätigkeiten, dazu gehören zum Beispiel auch Boten- und Kurierdienste. Zahntechnikerhelfer und Zahntechnikerhelferinnen arbeiten in Laboratorien und im Gesundheitswesen, wie zum Beispiel in Krankenhäusern. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich für sie in Kieferorthopädie- oder Zahnarztpraxen, in zahntechnischen Labors und in Zahn- und Kieferkliniken. Wenn man sich für diesen Beruf interessiert und ihn künftig ausüben möchte, muss man keine bestimmte Ausbildung vorweisen können. Zahntechnikerhelfer und Zahntechnikerhelferinnen werden in der Regel am Arbeitsplatz eingearbeitet. Teilweise wird jedoch Berufserfahrung im Dentallabor erwartet. Darüber hinaus sollte man über manuelle Geschicklichkeit und den Führerschein der Klasse B verfügen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zahntechnikerhelfer/in in Balingen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Balingen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.10.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Zahntechnikerhelfer/in in Balingen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.945,95 1.945,95 1.945,95
Netto 1.310,00 1.310,00 1.310,00
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stuttgart 59,2 1.408,33 1.841,67 1.591,15 8
Wangen im Allgäu 99,1 1.946,00 2.247,14 2.031,47 7
Karlsruhe (Baden) 87,3 1.200,00 2.285,71 1.680,95 6
Reutlingen 35,1 1.800,00 2.200,00 2.000,00 5
Freiburg im Breisgau 80,7 1.720,00 1.960,00 1.815,83 4
Allmannsweiler bei Bad Saulgau 62,3 1.400,00 1.600,00 1.500,00 4
Ötisheim 76,2 1.160,25 1.950,00 1.555,13 2
Filderstadt 50,5 584,00 800,00 692,00 2
Rheinstetten (Baden) 86,9 1.500,00 1.500,00 1.500,00 2
Kirchheim unter Teck 60,2 2.000,00 2.500,00 2.250,00 2

Infos über Balingen

Die Stadt Balingen liegt in Baden-Württemberg, ungefähr sechzig Kilometer von Stuttgart entfernt. Eine große, bekannte Lebensmittelkette ist hier ansässig, neben zahlreichen anderen produzierenden Betrieben. Auch ein bekannter Sporttextilien-Konzern ist hier zu finden. Übliche Beschäftigungs- und Ausbildungsmöglichkeiten finden sich in Handwerk, Dienstleistung und Gastronomie. Durch die Bundesstraßen B27 und B463, sowie die Bundesautobahn A81 ist die Stadt gut an das deutsche Straßennetz angebunden. Die städtische und regionale Mobilität wird durch Busse und Züge ergänzt. Neben einem soliden Gerüst der allgemeinen und weiterführenden Schulen gibt es in Balingen mehrere Berufsschulen, eine private Abendrealschule, eine Schule für Physiotherapie und Massage, sowie eine Krankenpflegeschule.

Stellenangebote in Balingen

Ingenieur (m/w/d) Applikationssoftware/Support Packaging mehr Info
Anbieter: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Ort: Balingen
Stadtgartenleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bauhaus AG
Ort: Balingen