Gehaltsvergleich

Zentralheizungsanlagenbauerhelfer/in in Schramberg

Zentralheizungsanlagenbauerhelfer bzw. Zentralheizungsanlagenbauhelferinnen sind auf dem Gebiet der Heizungsinstallation tätig. Hier erledigen sie meist unkomplizierte Tätigkeiten. Unter Umständen sind sie auch für Schweiß- und Lötarbeiten zuständig. Sie arbeiten auf wechselnden Baustellen und sind sowohl in Alt- auch als in Neubauten tätig. Berufsangehörige finden Anstellungen in der Bauinstallation oder über die Personalvermittlung. Zur Bauinstallation gehören beispielsweise die Bereiche Klempnerei, Wasserinstallation oder Heizungsinstallation. Es ist nicht zwingend notwendig, eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen zu können, um dieser Tätigkeit nachzugehen. Vielmehr ist es wichtig, dass man schon praktische Erfahrung gesammelt hat, wenn man sich um eine Anstellung bewirbt. Außerdem sollte man einen Führerschein haben (Klasse B). Für die notwendigen Arbeiten müssen viele Fähigkeiten vorhanden sein, um sie gut ausführen zu können. Berufsangehörige sollten beispielsweise Kenntnisse im Handwerk vorweisen können. Außerdem sollten sie sich mit der Lagerarbeit, dem Transport und auch im Bereich Wartung und Reparatur auskennen. Kenntnisse im Schweißen, Löten und Brennschneiden sind unabdingbar.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zentralheizungsanlagenbauerhelfer/in in Schramberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Schramberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Zentralheizungsanlagenbauerhelfer/in in Schramberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.087,50 3.303,08 3.195,29
Netto 2.198,42 2.304,52 2.251,47
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Karlsruhe (Baden) 85,9 2.150,00 2.150,00 2.150,00 1

Infos über Schramberg

Die Stadt Schramberg ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Rottweil und liegt im mittleren Schwarzwald, einer der schönsten Gegenden Deutschlands. Das schulische Angebot in Schramberg ist ausgezeichnet, es gibt neben sämtlichen weiterführenden Schulen auch mehrere berufsbildende Schulen. Bekannt ist die Region für ihre Uhrenindustrie. Die feinmechanische Industrie stellt den Großteil der Arbeitsplätze. Schramberg verfügt zudem über eine gute Infrastruktur, sei es die Bodenseeautobahn A 81, die A 8 oder A 5, die Bundesstraße B 462 oder das öffentliche Busnetz, betrieben von der SüdbadenBus GmbH. Schramberg ist auch Anziehungspunkt für viele Kulturfreunde. Die Stadt hat mehrere Museen und viele interessante Bauwerke.

Stellenangebote in Schramberg

Ingenieur Netzmanagement Gas- und Wasserversorgung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Schramberg GmbH & Co. KG
Ort: Schramberg
Meister/Techniker (m/w/d) als Koordinator Messstellenbetrieb mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Schramberg GmbH & Co. KG
Ort: Schramberg
Meister/Techniker (m/w/d) als Baubeauftragten Leitungsbau Gas, Wasser mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Schramberg GmbH & Co. KG
Ort: Schramberg
Industriemechaniker / Mitarbeiter (m/w/d) Instandhaltung Maschinen und Anlage mehr Info
Anbieter: MS-Schramberg GmbH & Co. KG
Ort: Schramberg
Zerspanungsmechaniker Schleiftechnik (m/w/d) für den Werkzeugbau mehr Info
Anbieter: MS-Schramberg GmbH & Co. KG
Ort: Schramberg