Gehaltsvergleich

Zentralheizungsanlagenbauerhelfer/in in Wiesbaden

Zentralheizungsanlagenbauerhelfer bzw. Zentralheizungsanlagenbauhelferinnen sind auf dem Gebiet der Heizungsinstallation tätig. Hier erledigen sie meist unkomplizierte Tätigkeiten. Unter Umständen sind sie auch für Schweiß- und Lötarbeiten zuständig. Sie arbeiten auf wechselnden Baustellen und sind sowohl in Alt- auch als in Neubauten tätig. Berufsangehörige finden Anstellungen in der Bauinstallation oder über die Personalvermittlung. Zur Bauinstallation gehören beispielsweise die Bereiche Klempnerei, Wasserinstallation oder Heizungsinstallation. Es ist nicht zwingend notwendig, eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen zu können, um dieser Tätigkeit nachzugehen. Vielmehr ist es wichtig, dass man schon praktische Erfahrung gesammelt hat, wenn man sich um eine Anstellung bewirbt. Außerdem sollte man einen Führerschein haben (Klasse B). Für die notwendigen Arbeiten müssen viele Fähigkeiten vorhanden sein, um sie gut ausführen zu können. Berufsangehörige sollten beispielsweise Kenntnisse im Handwerk vorweisen können. Außerdem sollten sie sich mit der Lagerarbeit, dem Transport und auch im Bereich Wartung und Reparatur auskennen. Kenntnisse im Schweißen, Löten und Brennschneiden sind unabdingbar.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zentralheizungsanlagenbauerhelfer/in in Wiesbaden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Wiesbaden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.12.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Zentralheizungsanlagenbauerhelfer/in in Wiesbaden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.700,00 2.000,00 1.850,00
Netto 1.176,00 1.333,66 1.254,83
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Freisen 93,2 2.383,33 2.383,33 2.383,33 2
Atzelgift 74,8 3.466,67 3.466,67 3.466,67 2
Mannheim, Universitätsstadt 68 2.150,00 2.150,00 2.150,00 1

Infos über Wiesbaden

Die Kurstadt Wiesbaden ist mit zahlreichen Thermalquellen sehr stark vom Tourismus geprägt. Neben den zahlreichen Kurgästen kommen die Besucher vor allem auch wegen des reichhaltigen Kulturangebotes, das durch Museen, Veranstaltungen, und Theater geprägt ist, sowie aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Überdies hinaus befinden sich zahlreiche Verwaltungsstellen und Institutionen in der Stadt. Außerdem ist die Medienlandschaft in der Stadt sehr stark vertreten. Die Einflüsse der Weinbauregion wirken sich auch auf die Gastronomie aus. Wiesbaden verfügt über ein dichtes Busliniennetz und ist per Autobahn und Schiene an das Fernstraßennetz angeschlossen. Auch ein Hafen ist vorhanden, der jedoch einen geringeren Stellenwert einnimmt.

Stellenangebote in Wiesbaden

Elektrotechniker (m/w/d) Leittechnik / Scada mehr Info
Anbieter: ABO Wind AG
Ort: Wiesbaden
Verkäufer im Versicherungsbereich (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ADAC Hessen-Thüringen e.V.
Ort: Wiesbaden
Bankkaufmann / Kundenbetreuer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Ikano Bank AB (publ)
Ort: Wiesbaden
Hardware-Ingenieur (m/w/d) - Stellvertretende Teamleitung mehr Info
Anbieter: über Michael Page International (Deutschland) GmbH
Ort: Wiesbaden
Projektmanager (m/w/d) kommunaler Klimaschutz mehr Info
Anbieter: LandesEnergieAgentur Hessen GmbH
Ort: Wiesbaden